Fußball

Das sagt Trainer Averkamp zum Sieg der Fortuna-Frauen

+
Walsteddes Pia Wittenbrink (links) verfolgt Eichlinghofens starke Spielführerin Lina Dohmeyer.

Walstedde - Frauen, Bezirksliga 4: Fortuna Walstedde – TuS Eichlinghofen: 2:1. Als die Nachspielzeit beendet war und Schiedsrichter Ferhat Kaya abgepfiffen hatte, setzte Martin Averkamp zum Jubelsprung an. Der Coach von Fortunas Fußballerinnen war erleichtert.

„Das war ein Arbeitssieg – definitiv. Wir haben unsere Pflichtaufgabe erfüllt“, sagte Averkamp nach dem wichtigen Erfolg im vorletzten Heimspiel. „Wir haben nicht gut gespielt, den Sieg aber ein bisschen mehr gewollt.“

Frauen, Bezirksliga 4: Fortuna Walstedde – TuS Eichlinghofen 2:1

Die Walstedderinnen hatten in der Anfangsphase gleich zwei gute Chancen durch Jana Strate (7.) und Mareike Venjakob (9.). In der 26. Minute schnappte sich Strate einen zu kurz geratenen Rückpass der Eichlinghofenerinnen und erzielte vor rund 60 Zuschauern auf dem Sportplatz am Böcken die Führung. Doch es dauerte nur neun Minuten, ehe den Gästen der Ausgleich gelang. In der Schlussphase der ersten Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse. Der TuS traf die Latte (43.), auf der anderen Seite hatten Vanessa Behrendt (44.) und Strate (45.) das vorzeitige 2:1 auf dem Fuß.

Der zweite Durchgang war lange Zeit chancen- und niveauarm. Der entscheidende Treffer fiel in der 78. Minute. Strate setzte sich gegen die starke Kapitänin der Gäste durch und schob die Kugel ins lange Eck. Fortunas Torhüterin Janina Gerkamp musste selten eingreifen – und wenn doch, war sie zur Stelle.

Durch den siebten Sieg im 24. Spiel zogen die Walstedderinnen in der Tabelle am Wambeler SV (1:2 gegen Fortuna Herne) und dem Hammer SC (1:3 in Wickede) vorbei auf Rang zehn und verließen die Abstiegszone. Es sind aber nur zwei Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Außerdem schlug Rivale RW Ahlen den Hammerthaler SV 4:0. Am nächsten Sonntag (15 Uhr) ist der Tabellenachte VfB Börnig zu Gast in Walstedde.

Fortuna: Gerkamp, Venjakob, Behrendt, Weile, Rademacker, Kaufmann, Kock, Strate, Wittenbrink, Kalus, Walters (eingewechselt: Fliß, Homann, Schlotmann)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare