1. wa.de
  2. Sport
  3. Drensteinfurt

Vieira Carreira wechselt zum SVD, Bonnekoh wird Co-Trainer

Erstellt:

Von: Matthias Kleineidam

Kommentare

André Vieira Carreira (links) spielte bis 2015 für den SV Rinkerode.
André Vieira Carreira (links) spielte bis 2015 für den SV Rinkerode. Tobias Brune (rechts) kommt von der SG Sendenhorst. © Kleineidam

Drensteinfurt - André Vieira Carreira wechselt zum Fußball-Bezirksligisten SV Drensteinfurt, Marcel Bonnekoh wird Co-Trainer.

Der SV Drensteinfurt hat die zweite Verpflichtung für die Saison 2017/18 bekannt gegeben. Neben Tobias Brune (von der SG Sendenhorst) wechselt André Vieira Carreira zum Bezirksligisten. „Er hat seine Zusage gegeben“, sagt der Senioren-Obmann des SVD, Alexander Moos. Vieira Carreira ist 24 Jahre alt und spielt aktuell für Westfalenligist BSV Roxel, wo er nur zweite Wahl ist und bislang auf sieben Saison-Einsätze kommt. Bis 2015 lief der Mittelfeldspieler für den SV Rinkerode auf.

Neuer Co-Trainer der ersten Mannschaft und damit rechte Hand von Oliver Logermann, der im Sommer Ivo Kolobaric als SVD-Coach folgt, wird Marcel Bonnekoh. „Er ist fachlich sehr gut“, sagt Moos. Bonnekoh ist zurzeit Trainer der A-Junioren.

Auch interessant

Kommentare