Achtelfinale im DFB-Pokal

BVB bei Werder Bremen hier live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

+
Werder Bremen und der BVB stehen sich im Achtelfinale des DFB-Pokals gegenüber.

Der BVB ist im DFB-Pokal bei Werder Bremen zu Gast. So sehen Sie das Achtelfinale des DFB-Pokals live im TV, Live-Stream und Live-Ticker.

  • Der BVB ist am heutigen Dienstagabend bei Werder Bremen zu Gast.
  • Anpfiff des DFB-Pokal-Achtelfinales ist um 20.45 Uhr.
  • An dieser Stelle finden Sie alle Infos zur Übertragung der DFB-Pokal-Partie in TV, Live-Stream und Live-Ticker.

+++ Aus und vorbei, der BVB scheidet aus dem DFB-Pokal gegen Werder Bremen aus. Wir haben die Reaktionen von Julian Brandt, Mats Hummels und Lucien Favre zusammengefasst.

Viel Grund für Kritik gibt es aktuell nicht beim BVB. Drei Spiele, neun Punkte und 15 Tore stehen unter dem Strich. Die Elf von BVB-Trainer Lucien Favre ist in bestechender Form. Am Dienstagabend (20.45 Uhr) ist Borussia Dortmund bei Werder Bremen im Achtelfinale des DFB-Pokals gefordert.

Der Einzug in die nächste Pokal-Runde würde aus einem sehr guten einen perfekten Start in das neue Kalenderjahr für den BVB bedeuten. Und zugleich das Debüt für BVB-Neuzugang Emre Can bereit stellen. 

Den Transfer des 26-Jährigen hatte Borussia Dortmund erst am vergangenen Freitag als perfekt vermeldet. Am Sonntag folgte das erste Training mit dem Team. Wenn er in der Lage ist, uns zu helfen, dann wird er mit nach Bremen fahren“, erklärte Sebastian Kehl, der Leiter der Dortmunder Lizenzspielerabteilung.

Werder Bremen gegen BVB: DFB-Pokal live im Free-TV

Das Auswärtsspiel von Borussia Dortmund bei Werder Bremen im DFB-Pokal am Dienstagabend ist live im Free-TV im Ersten zu sehen. Die ARD widmet sich ab 20.15 Uhr dem Duell Grün-Weiß gegen Schwarz-Gelb aus dem Bremer Weserstadion. Alexander Bommes begrüßt Sie als Moderator, anschließend übernimmt das Kommentatoren-Team  Gerd Gottlob und Thomas Broich.

Werder Bremen gegen BVB: DFB-Pokal live im Pay-TV bei Sky

Wie gewohnt können Sie das Achtelfinale des DFB-Pokals zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund auch im Pay-TV bei Sky sehen. Ab 20.35 Uhr beginnt die Übertragung live aus dem Bremer Weserstadion auf Sky Sport 2 HD. Die Konferenz wird auf Sky Sport 1 HD gezeigt.

Werder Bremen gegen BVB: DFB-Pokal im Live-Stream von ARD und Sky

Sky zeigt seinen Live-Sport auch online im Live-Stream. Das geht zum einen mit SkyGo. Für diese Variante müssen Sie Abonnent mit dem entsprechenden Bundesliga-Paket sein. Dazu benötigen Sie eine App:

Neben der TV-Übertragung des Spiels bietet die ARD auch einen Live-Stream an, mit dem die Partie auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops verfolgt werden kann.

Aber Achtung: Live-Streams verbrauchen eine Menge an Datenvolumen. Eine stabile WLAN-Verbindung ist daher empfehlenswert. Ansonsten könnte Ihr vertraglich vereinbartes Datenvolumen schnell aufgebraucht sein, sodass Ihr Internet in der Folge gedrosselt wird. Um neues Volumen hinzu zu buchen, entstehen in der Regel Zusatzkosten, die sich leicht vermeiden lassen.

Werder Bremen gegen BVB: DFB-Pokal im Live-Ticker

Bei uns bleiben Sie ebenfalls auf dem Laufenden! Wir berichten vom Achtelfinale des DFB-Pokals Werder Bremen gegen Borussia Dortmund ausführlich in unserem Live-Ticker. Sie erfahren direkt mit Bekanntgabe, für welche Aufstellungen die Trainer der beiden Klubs sich entschieden haben. Dazu versorgen wir Sie mit wichtigen Informationen und Statistiken - und natürlich verpassen Sie keine wichtige Szene. Nach der Partie folgen Fotos und weitere Berichte und Reaktionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare