BVB trifft in der Europa League auf den FC Porto

+
Die Dortmunder bekommen es in der Zwischenrunde der Europa League mit dem FC Porto zu tun.

Dortmund - Borussia Dortmund trifft in der Zwischenrunde der Europa League auf den portugiesischen Teilnehmer FC Porto.

Das Hinspiel findet am 18. Februar in Dortmund statt, eine Woche später tritt der BVB in Portugal an.

Die Vita des FC Porto:

Erfolge: 27x portugiesischer Meister (zuletzt 2013), 16x portugiesischer Pokalsieger (zuletzt 2011) - Europacupsiege: 2x Europapokal der Landesmeister/Champions League (1987 und 2004), 2x UEFA-Pokal/Europa League (2003 und 2011), 2x Weltpokalsieger (1987 und 2004). - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare