1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

Talent aus Frankreich soll BVB-Interesse geweckt haben

Erstellt:

Kommentare

Die BVB-Bosse Aki Watzke (l.) und Michael Zorc.
Sichert sich der BVB das nächste internationale Top-Talent? © David Inderlied/Kirchner-Media

Ein Talent von PSG soll beim BVB auf dem Zettel stehen. Ein Scout war bereits unterwegs. Mehr dazu erfahren Sie hier:

Dortmund – Auch Wochen nach dem Ende des Winter-Transferfensters reißen Gerüchte rund um Borussia Dortmund* nicht ab. Einem Bericht aus Frankreich zufolge soll sich der BVB für einen PSG-Stürmer interessieren und sogar bereits Chefscout Markus Pilawa entsandt haben, weiß RUHR24*.

Der Linksaußen blickt in der UEFA Youth League auf beeindruckende sieben Torbeteiligungen in sechs Spielen zurück. Sein Vertrag bei den Parisern läuft noch bis 2023. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare