Revierderby am 26. Spieltag

BVB - Schalke im Free-TV und kostenlos im Live-Stream

Das Duell BVB - Schalke gibt es heute live im Free-TV. Alle Infos zur Übertragung heute im Fernsehen und im kostenlosen Live-Stream.

  • Zum Bundesliga-Neustart erwartet die Fans gleich ein echter Kracher.
  • Im Revierderby am 26. Spieltag stehen sich Borussia Dortmund und Schalke 04 gegenüber.
  • Die Partie wird kostenlos im Free-TV und Live-Stream gezeigt. Alle Infos zur Übertragung.

Neun lange Wochen und die Corona-Pause der Fußball-Bundesliga ist rum. Zum Bundesliga-Neustart gibt es am Samstag gleich ein echtes Leckerbissen. Im Revierderby stehen sich am Nachmittag Borussia Dortmund und Schalke 04 gegenüber. Das allerdings vor leeren Rängen im Dortmunder Signal-Iduna-Park

Um die Fortsetzung der Saison 2019/20 zu gewährleisten, müssen die Klubs die Hygienevorschriften der Deutschen Fußball Liga (DFL) berücksichtigen. In Zeiten der Coronavirus-Pandemie bedeutet das Geisterspiele, Mundschutz für die Trainer und viele weitere Einschränkungen.

In Grenzen gesetzt ist auch das zur Verfügung stehende Personal des BVB, das sich seit Sonntag im Quarantäne-Trainingslager befindet. Vier potenzielle Leistungsträger fallen gegen Schalke aus. Dementsprechend tief sind wohl Trainer Lucien Favres Sorgenfalten mit Blick auf seine voraussichtliche Aufstellung des BVB. Für Königsblau hingegen kam die Corona-Pause aus sportlicher Sicht gerade recht, wie ein Blick auf die voraussichtliche Start-Aufstellung zeigt. Bis auf zwei sind alle zuletzt angeschlagenen Akteure mit an Bord und freuen sich auf das Duell mit dem BVB.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick zur Übertragung des Revierderbys - unter anderem im Free-TV und kostenlos im Live-Stream. Anpfiff ist am Samstag um 15.30 Uhr.

BVB - Schalke: Revierderby live im Pay-TV bei Sky

  • Das Einzelspiel zwischen dem BVB und Schalke 04 gibt es live und exklusiv im Pay-TV bei Sky zu sehen.
  • Der Vorlauf mit Moderator Michael Leopold und Experte Dietmar Hamann startet um 14 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD.
  • Die Partie im Stadion des BVB läuft dann auf Sky Sport Bundesliga 2 HD. Kommentator ist Jonas Friedrich.

BVB - Schalke: Revierderby live im Free-TV in der Konferenz

  • Das Derby BVB - Schalke ist auch live im Free-TV zu sehen - wenn auch nicht in voller Länge.
  • Sky zeigt den Vorlauf zu den Samstag-Partien wie auch anschließend die Konferenz live auf seinem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD. Heißt: Sie sehen auch alle anderen Partien des Samstagnachmittags kostenlos live im TV.
  • Wolff Fuss kommentiert dabei das Geschehen in Dortmund.

BVB - Schalke: Bundesliga-Konferenz mit Revierderby kostenlos im Live-Stream

Die Konferenz gibt parallel zum Free-TV auch kostenlos im Live-Stream zu sehen. Das Programm von Sky Sport News HD ist ebenfalls online im Stream empfangbar.

BVB - Schalke: Revierderby im Live-Stream

Seinen Live-Sport zeigt Sky auch im Live-Stream - somit auch das Einzelspiel Borussia Dortmund vs. Schalke 04. Das geht zum einen mit SkyGo. Dazu müssen sie Abonnent sein und benötigen die entsprechende App:

Möglichkeit zwei ist SkyTicket. Service ist monatlich kündbar, es gibt mehrere Optionen, was das Paket angeht.

BVB - Schalke: Revierderby als Zusammenfassung auf DAZN

Der Streaming-Dienst DAZN zeigt rund 40 Minuten nach dem Abpfiff die Zusammenfassungen aus der Bundesliga, somit auch eine des Revierderbys BVB - Schalke.

Borussia Dortmund und Schalke 04 stehen sich am Samstag im Revierderby gegenüber.

BVB - Schalke: Revierderby als Zusammenfassung im Free-TV und Live-Stream

  • Im Free-TV gibt es die Zusammenfassungen des Bundesliga-Samstags wie gewohnt 18.30 Uhr in der Sportschau der ARD.
  • Matthias Opdenhövel moderiert die Sendung, die Sie auch kostenlos im Live-Stream verfolgen können.
  • Weitere Zusammenfassungen und Analysen gibt es ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio des ZDF ab 23 Uhr mit Moderatorin Dunya Hayali.

BVB - Schalke: Revierderby im Live-Ticker

Wer das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke 04 nicht live im TV oder Stream verfolgen kann, kann sich im umfassenden Live-Ticker auf wa.de* informieren. Sie verpassen keine wichtige Szene.

Rubriklistenbild: © dpa / picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare