Europa League

BVB in Porto live auf Sport1 und im Live-Stream

Dortmund - BVB-Fans dürfen sich freuen: Das Europa League-Spiel von Borussia Dortmund gegen den FC Porto wird am Donnerstagabend live im Free-TV von Sport1 übertragen.

Eine Partie pro Spieltag darf der Sportsender übertragen, an diesem Donnerstag trifft es den BVB. Schon ab 19 Uhr beginnt die Vorberichterstattung mit den Experten Olaf Thon und Fredi Bobic. Anstoß ist um 21.05 Uhr. Live-Reporter ist Markus Höhner, als Moderatorin ist Laura Wontorra vor Ort.

Wer Sport1 nicht empfängt, kann auch via Internet zuschauen. Der Live-Stream ist völlig legal und kostenlos.

Wer auf einen neutralen Kommentar keinen Wert legt, kann den Ton wegschalten und das BVB-Netradio einschalten. Hier kommentieren emotional wie gewohnt BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel und sein Team.

So lief das Hinspiel: Sahin feiert beim 2:0 sein Comeback

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare