BVB ohne Stürmerstar Aubameyang in Augsburg

+

Augsburg - Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel beim FC Augsburg auf Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang verzichten. Der Fußball-Torjäger weilte bei seiner Familie, weil unter der Woche sein Großvater gestorben war.

"Er geht direkt zur Nationalmannschaft in sein Heimatland. Dort wird, so viel ich weiß, auch die Beerdigung stattfinden", sagte Dortmunds Trainer Thomas Tuchel kurz vor der Bundesliga-Partie bei Sky. "Meine Empfehlung war, dass er sich die Zeit nehmen soll", betonte Tuchel. Aubameyang hatte am Donnerstag die zwei Toren beim 2:1-Sieg in London gegen Tottenham in der Europa League dem Großvater gewidmet. In Augsburg spielt für ihn Adrián Ramos im BVB-Angriff. - dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare