Klub nennt Gründe

BVB-Logo an kurioser Stelle: Neues Shirt birgt viel Konfliktpotenzial

Donyell Malen hält sich fassungslos die Hände vor das Gesicht.
+
Ein neues Shirt des BVB sorgt für Konfliktpotenzial. Das Logo ist an einer kuriosen Stelle.

Die Fans des BVB warten weiter auf das neue Pokal-Trikot. Erscheint es mit oder ohne Logo? Ein neues Shirt von Borussia Dortmund birgt daher jetzt Konfliktpotenzial.

Dortmund – Borussia Dortmund spricht von einem „echten Hingucker“, doch während die Fans weiter auf die Veröffentlichung des neuen Pokal-Trikots warten, könnte es jetzt Diskussionen um ein anderes Shirt geben. Denn das ist jetzt neu erschienen.
Das BVB-Logo ist an kurioser Stelle, das neue Shirt birgt viel Konfliktpotenzial, wie RUHR24 aufzeigt*.

In den vergangenen Monaten gab es bereits viel Gesprächsstoff rund um einen angeblichen Leak des Pokal-Trikots. Denn dieses sollte auf der Vorderseite kein BVB-Logo enthalten. Borussia Dortmund ruderte zurück, Ausrüster Puma brachte aber für viele andere Klubs dennoch das Design ohne Wappen heraus. Jetzt kommt das BVB-Shirt dazu. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare