Vertrag beim BVB endet am 30. Juni

Götze-Berater: "Wechsel wird wegen des Coronavirus nicht schwieriger, aber..."

+
Der Vertrag von Mario Götze beim BVB läuft im Sommer 2020 aus.

Der Berater von BVB-Star Mario Götze, Reza Fazeli, hat Stellung bezogen. Ein Transfer sei wegen des Coronavirus nicht schwieriger, aber es wird dauern.

Dortmund - Offiziell bestätigt ist es noch nicht. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass Mario Götze (27) bei Borussia Dortmund über den Sommer 2020 hinaus bleibt, ist extrem gering.

Der Berater von BVB-Star Mario Götze, Reza Fazeli (46), hat nun über Transfer-Probleme bei seinem Klienten gesprochen. Der 46-Jährige kennt sich bei den Schwarz-Gelben übrigens bestens aus.

Reza Fazeli berät unter anderem Lucien Favre, Emre Can, Mahmoud Dahoud, Marwin Hitz, Nuri Sahin und Peter Bosz. Aktuell versucht er nun einen Weltmeister von 2014 bei einem anderen Klub unterzubringen.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare