Borussia Dortmund

BVB stattet Star mit neuem Vertrag aus

+
Lukasz Piszczek (links) bleibt dem BVB wohl auch in der kommenden Saison erhalten.

Borussia Dortmund hat den Vertrag eines Stars vorzeitig verlängert. Der Routinier bleibt dem BVB damit ein weiteres Jahr erhalten.

Dortmund - Borussia Dortmund* treibt seine Personalplanungen für die Saison 2020/21 trotz der Corona-Krise voran. Dabei geht es in diesem Fall um die Zukunft von Lukasz Piszczek, wie wa.de* berichtet.

Offenbar ist die Entscheidung gefallen, dass der 34 Jahre alte Abwehr-Routinier Piszczek seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2021 verlängert hat, schreiben Bild und Sport Bild.

Piszczek wird also Teil der Mannschaft bleiben, die weiter versuchen wird, am FC Bayern vorbeizukommen. Emre Can hatte diesbezüglich erst jüngst eine Kampfansage formuliert.

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare