Wetteinsatz Döner...

Podolski kontert Großkreutz' "Tunnel"-Ankündigung

+
Kevin Großkreutz und Lukas Podolski während einer Trainingseinheit bei der Nationalmannschaft.

Dortmund - Lukas Podolski will sich von seinem Dortmunder Nationalmannschafts-Kollegen Kevin Großkreutz auf keinen Fall tunneln lassen.

„Kevin hat gar nicht die Technik, mir einen Beinschuss zu verpassen. Wenn, dann wäre es Zufall“, sagte der Arsenal-Fußballer der „Bild“-Zeitung (Dienstag) vor dem Champions-League-Duell mit Großkreutz' BVB am Abend im Dortmunder Stadion.

Großkreutz hatte am Tag vor der Begegnung eine kämpferische Grußbotschaft an Podolski verfasst und vollmundig angekündigt: „Der Poldi kann sich auf was gefasst machen. Ich werde ihn tunneln.“ Sollte es tatsächlich zu diesem kleinen Kunststück kommen, will Podolski seinem Kumpel einen Döner spendieren ...

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare