1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

Auslosung der Europa League: Attraktive Gegner für BVB und RB Leipzig

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Fußball: Europa League, Auslosung - K.o.-Runde, Zwischenrunde. UEFA-Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti fasst in eine Losschale
Liveticker: Europa-League-Auslosung heute - Gegner von BVB und RB Leipzig © Harold Cunningham/dpa

Auslosung der Europa League. Auf den BVB und RB Leipzig warten in den Playoffs attraktive Gegner. Dortmund muss nach Schottland, RB nach Spanien.

Hamm - Mit Borussia Dortmund, RB Leipzig, Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt sind vier deutsche Mannschaften in der Europa League vertreten. Am Montag ab 13 Uhr fand die Auslosung für die Playoff-Spiele statt. Auf wen trifft der BVB-Kader um Erling Haaland, Marco Reus und Kollegen in der nächsten Runde nach dem Ausscheiden aus der Champions League? Der Ticker zum Nachlesen.

Europa-League-Auslosung JETZT im Liveticker: Playoff-Spiele im Überblick

FC SevillaDinamo Zagreb
Atalanta BergamoOlympiacos Piräus
RB LeipzigReal Sociedad
FC BarcelonaSSC Neapel
Zenit St. PetersburgReal Betis
Borussia DortmundGlasgow Rangers
Sheriff TiraspolSC Braga
FC PortoLazio Rom

>>> Liveticker: Europa-League-Auslosung heute - Gegner von BVB und RB Leipzig aktualisieren <<<

13.20 Uhr: Borussia Dortmund trifft auf die Glasgow Rangers. Die Schotten wurden in der Gruppe mit Olympique Lyon, Sparta Brag und Brondby Kopenhagen Zweiter.

13.16 Uhr: RB Leipzig trifft in den Playoffs der Europa League auf Real Sociedad aus Spanien.

13.12 Uhr: Borussia Dortmund und RB Leipzig spielen in den Playoffs der Europa League zunächst im heimischen Stadion.

Europa-League-Auslosung JETZT im Liveticker: Gegner von BVB und RB Leipzig

13.07 Uhr: Ex-Sevilla-Torhüter Andres Palop fungiert heute als sogenannte Losfee. Bringt er dem BVB und RB Leipzig Glück?

13.05 Uhr: Das Finale der Europa League findet 2022 in Sevilla statt.

13.03 Uhr: Die an den Playoffs teilnehmenden Teams werden mit einer kurzen Videosequenz vorgestellt.

13 Uhr: Die Auslosung der Europa League beginnt. Pedro Pinto begrüßt die Zuschauer.

12.54 Uhr: In wenigen Minuten startet die Auslosung der Europa League. Ob es zu einem ähnlichen Fehler kommt wie Minuten zuvor bei der Auslosung der Champions League? Eine Kugel landete wohl im falschen Lostopf.

Europa-League-Auslosung jetzt im Liveticker: Gegner von BVB und RB Leipzig

12.38 Uhr: Für Borussia Dortmund kann es in den Playoffs der Europa League zu einem Wiedersehen mit Lazio Rom kommen. Beide Mannschaften standen sich in der Vorsaison in der Gruppenphase der Champions League gegenüber.

12.20 Uhr: Mehr als die Hälfte der Duelle in der Champions League sind gezogen. Um 13 Uhr geht es mit der Auslosung der Europa League weiter. Auf wen treffen BVB und RB Leipzig in den Playoffs?

12.17 Uhr: Der FC Bayern trifft im Achtelfinale der Champions League auf Atletico Madrid.

12.03 Uhr: Vor wenigen Augenblicken hat die Auslosung des Achtelfinals der Champions League begonnen. Mit dem FC Bayern ist nur noch ein deutscher Vertreter dabei. Borussia Dortmund und RB Leipzig sind als Gruppendritte ausgeschieden.

Liveticker: Europa-League-Auslosung heute - Gegner von BVB und RB Leipzig

11 Uhr: Die Auslosung der Europa-League-Playoffs findet unmittelbar nach der Ziehung der Spiele in der Champions League statt. geplanter Start ist heute um 13 Uhr. Mit im Lostopf 2 der ungesetzten Teams befinden sich unter anderem Dortmund und RB Leipzig.

In der Europa League werden am Montag die Paarungen für die Playoffs ausgelost.
Liveticker: Europa-League-Auslosung heute - Gegner von BVB und RB Leipzig © Harold Cunningham/picture alliance/dpa/UEFA

Für das Weiterkommen in der Champions League hatte es nicht gereich für den BVB und RB Leipzig. War Schwarz-Gelb noch mit zwei Siegen in die Gruppenphase der Königsklasse gestartet, setzte es anschließend drei Pleiten in Folge. Zwar überwintern Borussia Dortmund und Leipzig auf internationaler Bühne. Die jedoch ist vergleichsweise deutlich kleiner in der Europa League - und auch finanziell unattraktiver.

Liveticker: Europa-League-Auslosung heute - Lostöpfe 1 und 2 in der Übersicht

Gegen wen es nun in der Zwischenrunde der Europa League geht für den BVB und RB Leipzig, das entscheidet sich am Montag bei der Auslosung (13 Uhr/Live-Übertragung im TV und Stream). Die Gruppendritten der Champions League treffen auf die -zweiten der Europa League. Auf die beiden deutschen Vertreter warten bereits jetzt attraktive Duelle mit Blick auf die möglichen Gegner.

Gruppenzweiten der Europa League (Topf 1)Gruppendritten der Champions League (Topf 2)
Betis SevillaBorussia Dortmund
Glasgow RangersRB Leipzig
Real SociedadSheriff Tiraspol
SSC NeapelZenit St. Petersburg
Olympiakos PiräusFC Sevilla
Lazio RomFC Barcelona
Sporting BragaAtalanta Bergamo
Dinamo ZagrebFC Porto

Borussia Dortmund und RB Leipzig haben im Hinspiel Heimrecht. Weiter geht es in der Europa League am 17. Februar 2022 mit der Playoff-Runde. Das Rückspiel findet eine Woche später statt am 24. Februar. Klubs aus dem gleichen Verband treffen frühestens im Viertelfinale aufeinander, wenn die Partien in der Europa League frei zugelost werden. Bedeutet: Erst dann könnte der BVB auf RB Leipzig, Bayer Leverkusen oder Eintracht Frankfurt treffen.

Liveticker: Europa-League-Auslosung heute - Die weiteren Termine in der Übersicht

Auch interessant

Kommentare