Testspiel

Ticker: BVB gewinnt Test gegen Fortuna

+
Der BVB testet mit Axel Witsel gegen Fortuna Düsseldorf in Marbella.

Der BVB absolviert im Rahmen des Trainingslagers in Marbella ein Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf. Wir haben die Partie von Borussia Dortmund im Ticker zum Nachlesen.

Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf 3:2 (2:1)

Borussia Dortmund: Hitz – Hakimi, Piepe, Piszczek – Witsel, Raschal – Guerreiro, Götze, Pulisic – Philipp (1. Halbzeit) // Hitz – Schmelzer, Toprak Toljan, Wolf – Raschl (63. Schwermann), Weigl (63. Burnic) – Gomez, Kagawa, Sancho – Isak (2. Halbzeit)

Fortuna Düsseldorf: Rensing – Hoffmann, Ayhan, Fink, Raman, Ducksch, Lukebakio, Stöger, Grießelmann, Sobottka, Zimmer // Rensing – Kaminski, Zimmermann, Barkok, Morales, Usami, Galle, Karaman, Bormuth, Bodzek, Hennings (2. Halbzeit)

Tore: 0:1 Stöger (14.), 1:1 Philipp (31.), 2:1 Philipp (35.), 2:2 Kaminski (67.), 3:2 Schmelzer (90.)

Gelbe Karten: - // Barkok (88.)

Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf: Das Testspiel im Ticker zum Nachlesen

Die Fotos vom Testspiel Borussia Dortmund gegen Fortuna Düsseldorf

90. Minute: TOOOOOOR FÜR DEN BVB! Marcel Schmelzer steht drei Meter von der Linie entfernt und bekommt den Ball genau in den Fuß. 3:2 für Borussia Dortmund.

88. Minute: Gelb für Barkok nach einem Foul an Schwermann.

85. Minute: Freistoß von Sancho aus zentraler Position – knappe über's Lattenkreuz.

83. Minute: Isak vor dem Düsseldorfer Tor – er findet aber kein Durchkommen, wird weit abgedrängt.

78. Minute: Chance für den BVB! Kagawa legt quer auf Sancho, Rensing hält stark

76. Minute: Toprak ist in Hälfte zwei übrigens Kapitän der Dortmunder.

73. Minute: Ecke für Fortuna, Toprak leitet einen BVB-Konter ein. Sancho nutzt die Chance nicht.

71. Minute: Sancho im Abseits.

67. Minute: Ausgleich Fortuna! Usami bringt eine Ecke rein und im Strafraum ist Kaminski der Größte. Hitz ist nicht schnell genug unten und der Kopfball zappelt im Netz.

63. Minute: Favre wechselt. Burnic und Schwermann kommen für Raschl und Weigl.

59. Minute: Raschl wird in der eigenen Hälfte von vier Fortunen bedrängt, verliert den Ball. Morales verweigert den Abschluss und macht noch ein paar Schritte – Fehlentscheidung. Von der Düsseldorfer Bank ruft ein Mitglied des Betreuerstabs: "Hau den scheiß Ball doch einfach rein!" Da war tatsächlich mehr drin.

56. Minute: Toprak kann weiter machen, läuft auch mittlerweile rund.

54. Minute: Toprak wird jetzt am Rand behandelt.

53. Minute: Das Spiel ist unterbrochen, Toprak war im Zweikampf mit Usami und hat sich vertreten. Das sieht nicht gut aus.

51. Minute: Während wir noch sortieren, hat Hennings einen Freistoß stark auf das Dortmunder Tor gebracht. Hitz war da.

46. Minute: Hälfte zwei läuft. Beide Teams haben ordentlich durchgewechselt.

+++ Favre hat gewechselt: Nur Weigl und Raschl sind noch auf dem Platz. Neu sind Wolf, Toljan, Toprak, Schmelzer, Gomez, Kagawa, Sancho, Isak

Halbzeit! Dortmund führt im Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:1. Für den BVB erzielte Philipp beide Tore.

44. Minute: Stöger bekommt viel Platz, zieht in die Box und den Ball über den Kasten von Marwin Hitz.

40. Minute: Chance für Düsseldorf! Wieder Fink, Kopfball nach einem Standard. Hitz reagier exzellent und kitzelt den Ball aus dem Winkel.

35. Minute: TOOOOOOR FÜR DEN BVB! Wieder ist es Philipp. Der macht den Mathelehrer, gibt Nachhilfe in Geometrie und zieht einen langen Strich. Voll ins lange Eck aus etwa 30 Metern, keine Chance für Rensing. 2:1 für Dortmund

34. Minute: Dortmund ist aufgewacht. Piszczek schickt Pulisic auf die rechte Außenbahn, der flankt rein und findet den Fuß von Guerreiro. Der Portugiese schießt allerdings drüber.

31. Minute: TOOOR FÜR DEN BVB! Da gibt es ja doch eine Offensive. Piszczek flankt rein, Guerreiro legt ab und Philipp zieht ab. Ausgleich.

30. Minute: Eine halbe Stunde ist rum, Götze holt sich den Ball tief ab. Ganz tief. Bei den Innenverteidigern. Die Szene sagt viel über den schwarzgelben Offensivdrang aus.

26. Minute: Freistoß von Dortmund an der rechten Eckfahen. Die Fortuna klärt.

23. Minute: Funkel fordert jetzt mehr Ballbesitz von seinen Düsseldorfern. Der BVB war schon langer nicht mehr vor dem gegnerischen Tor...

19. Minute: Langer Ball auf Fink! Hitz pariert gut.

16. Minute: Wieder ist Fortuna vorne nach einem Patzer von Pieper. Der bügelt ihn aber selbst aus und klärt mit schöner Grätsche gegen Fink zur Ecke.

14. Minute: Jetzt aber! Düsseldorf führt, der BVB liegt folglich hinten. Gießelmann schlägt eine Flanke von links, Stöger steht richtig und netzt ein. Dortmund hätte erstens die Flanke nicht zulassen dürfen und zweitens die Annahme verhindern müssen.

12. Minute: Tor von Düsseldorf... Benito Raman umkreist BVB-Keeper Hitz – stand aber vorher im Abseits. Zählt nicht. Weiterhin 0:0.

11. Minute: Düsseldorf steht tief, lauert auf Konter. Der BVB sucht die kurzen Pässe.

7. Minute: Beide Mannschaften sind noch früh in der Wintervorbereitung – das ist ein lockeres Spiel bislang.

5. Minute: Wie in der Liga! Konter über Lukebakio, der zieht aber drüber.

Anpfiff! Die Partie läuft, sie Sonne knallt, die Dortmunder schieben die Kugel ruhig in den eigenen Reihen hin und her.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum ersten Live-Ticker im Jahr 2019. Die spanische Sonne ballert, wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Kick zweier Bundesligisten. Viel Spaß!

Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf: Vorbericht

Der BVB absolviert wieder sein Wintertrainingslager im spanischen Marbella. Ebenso auch Ligakonkurrent Fortuna Düsseldorf. Da bietet sich ein Freundschaftsspiel der beiden Bundesligisten an. 

Anpfiff ist um 16 Uhr – und Borussia Dortmund hat noch eine Rechnung offen. Die Düsseldorfer brachten dem Herbstmeister die einzige Niederlage in der Hinrunde der aktuellen Saison ein.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare