Länderspiel-Absage

DFB: Reus fällt gegen Gibraltar und Spanien aus

+

DORTMUND: Fußball-Nationalspieler Marco Reus fällt für die Länderspiele gegen Gibraltar und Spanien aus. Im Spiel gegen Mönchengladbach habe er sich eine Bänder- und Sehnenzerrung sowie ein Knochenödem im linken Sprunggelenk zugezogen, so der BVB.

Er werde daher zwei Wochen pausieren müssen, hieß von Seiten des revierclubs am Montag.

Damit muss Bundestrainer Joachim Löw auf Reus im EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar am Freitag (20.45 Uhr) in Nürnberg und beim Test gegen Spanien am kommenden Dienstag in Vigo verzichten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare