Lose gezogen

DFB-Pokal-Auslosung: BVB trifft im Halbfinale auf den Bayern-Schreck

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund, Viertelfinale im Borussia-Park. Dortmunds Trainer Edin Terzic feuert seine Mannschaft an.
+
Trainer Edin Terzic trifft mit seiner Mannschaft des BVB im Halbfinale des DFB-Pokals auf Bayern-Schreck Holstein Kiel.

BVB im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Bayern-Schreck Holstein Kiel. Das Spiel wurde mittlerweile zeitgenau terminiert. RB Leipzig wartet noch auf seinen Gegner.

Hamm - Borussia Dortmund will nach Berlin. Das Endspiel im DFB-Pokal ist für die Mannschaft von Cheftrainer Edin Terzic noch einen Schritt entfernt - wie für drei andere Teams jedoch auch. Nach der Auslosung für das Halbfinale ist klar, wie die Hürde für die Schwarz-Gelben heißt.

Der BVB trifft im Halbfinale im eigenen Stadion in Dortmund auf Bayern-Schreck Holstein Kiel. RB Leipzig reist derweil zum Sieger des noch ausstehenden Viertelfinal-Duells zwischen jahn Regensburg und Werder Bremen.

DFB-Pokal-Halbfinale: Spiele terminiert

SpielTerminLive im TV und Stream
Borussia Dortmund - Holstein KielSamstag, 1. Mai, 20.30 UhrARD und Sky
SSV Jahn Regensburg/Werder Bremen - RB LeipzigSonntag, 2. Mai, 20.30 UhrARD und Sky

Auslosung DFB-Pokal: Die Spiele im Halbfinale im Überblick

Jahn Regensburg / Werder BremenRB Leipzig
Borussia DortmundHolstein Kiel

Auslosung DFB-Pokal-Halbfinale: BVB gegen Bayern-Schreck Holstein Kiel - Ticker zum Nachlesen

18.47 Uhr: Zur Erinnerung: Holstein Kiel hatte sich in der laufenden Saison im DFB-Pokal das Prädikat „Bayern-Schreck“ verdient, weil der Zweiligist in der 2. Runde den Rekordmeister aus München nach Elfmeter ausgeschaltet hatte.

18.45 Uhr: „Es wäre klasse gewesen, wenn Kiel ein Heimspiel gehabt hätte. Aber die Kieler sind in dieser Saison ja sehr auswärtsstark - und sie sind generell ganz gut, sie stehen ja nicht umsonst da oben. Lassen wir uns überraschen“, sagte U21-Trainer Stefan Kuntz, der als Ziehungsleiter fungierte. Kiel befindet sich in der 2. Liga im Rennen um den Aufstieg.

18.43 Uhr: Das erste Los ist der BVB. Es gibt also ein Heimspiel gegen Bayern-Schreck Holstein Kiel.

18.43 Uhr: Der Sieger aus Jahn Regensburg vs. Werder Bremen trifft auf RB Leipzig.

18.41 Uhr: So, jetzt aber: DFB-Pokal. Auslosung. Halbfinale. Vier Kugeln. Erst noch die Erklärung, dass es ein „Doppel-Los“ gibt aufgrund der noch ausstehenden Viertelinal-Partie.

18.40 Uhr: Die Auslosung wird noch etwas hinausgezögert. Das Madrid-Derby zwischen Atletico und Real ist erst noch Thema der Live-Sendung. Aber gleich ...

18.36 Uhr: Zunächst widmet sich die Sportschau dem Topspiel FC Bayern vs. BVB, nach dem Dortmunds Kapitän Marco Reus den Schiedsrichter heftig kritisierte.

18.32 Uhr: Als Losfee für die Auslosung heute ist Bärbel Wohlleben im Einsatz. Sie ist die erste Frau, die ein Tor des Monats erzielte.

18.30 Uhr: Die Sportschau ist live auf Sendung - damit startet in wenigen Augenblicken die Auslosung für das Halbfinale im DFB-Pokal.

Auslosung DFB-Pokal-Halbfinale live im Ticker - Bayern-Schreck Kiel fürchtet niemanden

18.25 Uhr: Das erste Pokalfinale der Klub-Geschichte ist nur noch einen Schritt entfernt, der erstmalige Aufstieg in die Bundesliga greifbar: Bei Bayern–Schreck Holstein Kiel wächst die Zuversicht auf ein historisches Double. „Wir fürchten uns vor niemandem“, antwortete Kiels Trainer Ole Werner auf die Frage, wen er sich als Gegner für das Halbfinale wünsche. Im Pott liegen heute bekanntlich noch Borussia Dortmund, RB Leipzig und der Sieger des Nachholspiels zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen. „Für uns wird jedes Los ein gutes sein“, sagte Werner: „Es sind noch vier Kugeln in der Trommel, und wir sind noch dabei. Das hätten wir vor der Saison nicht erwartet.“

18.18 Uhr: Die vierte Mannschaft für das Halbfinale steht noch nicht fest. Denn das wegen etlicher Corona-Fälle abgesagte Viertelfinale im DFB-Pokal zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen wird erst am Mittwoch, 7. April, nachgeholt. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Das Spiel wird live im Free-TV auf Sport1 wie auch im Pay-TV bei Sky übertragen.

Auslosung DFB-Pokal-Halbfinale live im Ticker: RB Leipzig will ins Finale

18.10 Uhr: In gut 20 Minuten startet die Auslosung für das Halbfinale im DFB-Pokal. Für den Torwart von RB Leipzig war direkt nach dem Sieg im Viertelfinale klar: Es muss noch weiter gehen. „Wir wollen ins Finale einziehen“, sagte Peter Gulacsi . Dafür muss seine Mannschaft noch ein Spiel gewinne. Gegen wen? Die Antwort gibt es in wenigen Minuten. In der Runde der letzten Acht setzte sich RB Leipzig am Mittwochabend mit 2:0 gegen Liga-Konkurrent den VfL Wolfsburg durch.

12 Uhr: Hallo und willkommen! Die Auslosung für das Halbfinale im DFB-Pokal steht an. Borussia Dortmund, RB Leipzig und Holstein Kiel warten gespannt auf ihre Gegner. Dazu wird es bei den Kugeln aber auch einen Platzhalter geben. Das Viertelfinal-Duell zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen steht aufgrund von Corona-Fällen beim Zweitligisten noch aus. Der neue Termin ist der 7. April.

DFB-Pokal-Halbfinale: Auslosung im Live-Ticker - Dortmund schaltete Gladbach aus

Für den BVB war der Weg ins Halbfinale 2021 stellenweise durchaus holprig - vor allem im Achtelfinale, als Borussia Dortmund mit dem 3:2 nach Verlängerung gegen Zweitligist SC Paderborn deutlich mehr Mühe als erwartet hatte. Dabei sorgte eine strittige Szene für einen Ausraster von SCP-Coach Steffen Baumgart. Beim 1:0-Sieg im Viertelfinale gegen Gladbach wusste besonders Mats Hummels zu überzeugen.

Auslosung für das Halbfinale im DFB-Pokals: So endeten die Viertelfinals

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach0:1
Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel0:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg2:0
Jahn Regensburg - Werder Bremen7. April, 18.30 Uhr

DFB-Pokal-Auslosung: Diese Mannschaften stehen im Halbfinale

  • Borussia Dortmund
  • Holstein Kiel
  • RB Leipzig
  • Gewinner Jahn Regensburg - Werder Bremen

DFB-Pokal-Halbfinale: Auslosung im Live-Ticker - Termine bis zum Finale

  • DFB-Pokal-Halbfinale: 1. und 2. Mai 2021
  • DFB-Pokal-Finale in Berlin: 13. Mai 2021

Die Auslosung für das Halbfinale im DFB-Pokal wird auch live im TV und Stream übertragen. Die Sendung startet um 18.30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare