30. Spieltag

BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Alle Infos zum Bundesliga-Topspiel

Borussia Dortmund empfängt am Samstagabend Hertha BSC zum Bundesliga-Topspiel.
+
Borussia Dortmund empfängt am Samstagabend Hertha BSC zum Bundesliga-Topspiel.

Borussia Dortmund empfängt am Samstagabend Hertha BSC zum Bundesliga-Topspiel. Alle Informationen zu Live-Ticker und Übertragung live im TV und Live-Stream.

Dortmund - Die deutsche Meisterschaft ist wohl entschieden. Dementsprechend hat Borussia Dortmund ein neues Saisonziel formuliert. Die Qualifikation für die Champions League ist Pflicht. Vier Punkte beträgt der Abstand des BVB auf den fünften Tabellenplatz der Bundesliga. Alles andere als Rang zwei am Ende der Saison wäre wohl dennoch eine Enttäuschung.

Um diesen zu festigen, will der BVB am Samstag gegen Hertha BSC (18.30 Uhr/live im TV und Live-Stream*) die nächsten drei Punkte einfahren. Das allerdings ohne Abwehrchef Mats Hummels. Trainer Lucien Favre steht mit Blick auf seine voraussichtliche Aufstellung des BVB gegen Hertha BSC* vor einem kleinen Rätsel, zumal die Alternativen in der Defensive fehlen.

Wie üblich berichtet wa.de* live und in voller Länge vom Bundesliga-Topspiel am Samstagabend im Live-Ticker*. Sie verpassen keine wichtige Szene. Zudem werden Sie mit einer ausführlichen Vorberichterstattung versorgt.

*wa.d e ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare