Borussia Dortmund in der Champions League

FC Sevilla - BVB im TV, Stream: Sky oder DAZN - wer überträgt das Spiel?

FC Sevilla gegen BVB live im TV und Stream: Wer überträgt das Spiel von Borussia Dortmund in der Champions League - DAZN oder Sky?

Hamm - In der Bundesliga lief es zuletzt nicht nach den Vorstellungen von Borussia Dortmund. Der BVB hinkt den Ansprüchen hinterher. Die Qualifikation für die Königsklasse ist in Gefahr. Und jetzt ist Schwarz-Gelb genau da gefordert: in der Champions League.

VereinBorussia Dortmund
TrainerEdin Terzic
Stadion/ArenaSingal Iduna Park

FC Sevilla - BVB im TV: DAZN oder Sky - wer übertragt das Spiel in der Champions League?

Die Mannschaft von Trainer Edin Terzic trifft im Achtelfinale auf den FC Sevilla, das Hinspiel steigt am Mittwoch (21 Uhr/WA.de berichtet ausführlich im kostenlosen Live-Ticker) bei den Spaniern - und der BVB muss zeigen, dass er es besser kann als zuletzt beim Remis in Dortmund gegen Hoffenheim. Auch, damit der Druck auf Edin Terzic trotz ausgesprochener Jobgarantie nicht weiter wächst.

Erling Haaland warnte vor dem Spiel eindringlich. „Sevilla ist eine starke Mannschaft. Wir müssen einfach unsere Form wiederfinden und unsere beste Leistung auf dem Platz bringen, um eine Chance zu haben“, sagte der BVB-Stürmer im Interview mit Sky. „Wenn wir so spielen wie in den letzten Partien, haben wir da keine Chance.“

Sevilla gegen den BVB in der Champions League live im TV und Stream: Wer zeigt das Achtelfinal-Hinspiel von Borusssia Dortmund am Mittwoch (Anstoß: 21 Uhr)? Wir fassen alle wichtigen Infos zur Übertragung zusammen.

FC Sevilla - BVB im Stream und TV: DAZN überträgt Spiel von Borussia Dortmund in der Champions League

Die Spiele in der Champions League teilen sich in diesem Jahr Sky und DAZN auf. Da stellt sich die Frage: Wer zeigt das Spiel FC Sevilla gegen Borussia Dortmund? Die Antwort: Das Live-Spiel des BVB im Achtelfinal-Hinspiel überträgt der Streaming-Anbieter DAZN live und exklusiv.

  • Die Vorberichte auf DAZN zu Sevilla vs. BVB starten um 20.30 Uhr.
  • Tobi Wahnschaffe ist der Moderator, Sebastian Kneißl ist als Experte beim Streaming-Anbieter mit von der Partie.
  • Als Kommentator ist Uli Hebel im Einsatz.

Um DAZN schauen zu können, können Sie den Stream ganz einfach nach Login auf der Homepage anschauen. Oder aber Sie laden sich die entsprechende App herunter:

Mit DAZN können Sie das Champions-League-Spiel FC Sevilla gegen BVB aber auch auf Ihrem Fernseher verfolgen. Denn auf vielen TV-Geräten ist die App des Anbieters vorinstalliert - oder ganz einfach herunterzuladen. Andererseits können Sie Ihren Laptop der HDMI-Kabel am Fernseher anschließen und den Auftritt von Borussia Dortmund auf dem vermeintlich größeren Bildschirm anschauen.

FC Sevilla - BVB im TV: Sky überträgt Spiel von Borussia Dortmund als Teil der Konferenz

Auch beim Pay-TV-Sender Sky ist das Spiel Sevilla gegen BVB zu sehen - aber nicht in voller länger. Der Auftritt von Borussia Dortmund ist Teil der Konferenz. Der Vorlauf auf Sky startet um 19.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD mit Moderator Michael Leopold sowie den Experten Dietmar Hamann und Erik Meijer. Anschließend folgt auf dem gleichen Kanal die Konferenz mit folgenden Spielen:

  • FC Sevilla - Borussia Dortmund (Kommentator: Wolff Fuss)
  • FC Porto - Juventus Turin (Kommentator: Martin Groß) 

FC Sevilla - BVB im Stream von Sky: Übertragung der Champions League via SkyGo oder SkyTicket

Das Angebot von Sky können Sie als Abonnent des Sport-Pakets auch ohne Zusatzkosten online per Live-Stream schauen. Dazu benötigen Sie die App:

Ohne ein Abo abschließen zu müssen, können Sie auch das Angebot von SkyTicket nutzen, um die Champions League mit Sevilla gegen BVB im Stream sehen zu können. Das Angebot ist monatlich kündbar, es gibt mehrere Buchungsoptionen. Wie das Spiel Sevilla vs. BVB zu sehen ist, schreibt auch Ruhr24.de*.

FC Sevilla - BVB: Champions League im Free-TV?

Im Free-TV ist die Champions League in der aktuellen Saison nicht zu sehen. Eine Ausnahme wäre das Finale - vorausgesetzt, eine deutsche Mannschaft erreicht das Endspiel. In diesem Fall würde das ZDF übertragen. Ansonsten sind in Nachrichtensendungen vereinzelt Highlights des BVB-Spiels in Sevilla zu sehen. *Ruhr24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Martin Meissner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare