1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB: Duell zwischen Erling Haaland und Virgil van Dijk endet mit „Knochenbruch“

Erstellt:

Kommentare

Virgil van Dijk (l.) und BVB-Stürmer Erling Haaland kämpfen um den Ball.
Virgil van Dijk (l.) und BVB-Stürmer Erling Haaland leisteten sich ein packendes Duell. © Stian Lysberg Solum/AFP

BVB-Stürmer Erling Haaland traf im Giganten-Duell auf Virgil van Dijk vom FC Liverpool. Für einen der Superstars endete die Partie mit einer schmerzhaften Verletzung.

Dortmund - Das WM-Qualifikationsduell zwischen Norwegen und den Niederlanden war nichts für schwache Nerven.
Welche schmerzhafte Verletzung BVB-Stürmer Erling Haaland seinem Kontrahenten Virgil van Dijk beibrachte, verrät RUHR24* hier.

Der Niederländer fluchte: „Ver... Sch..., du hast mir den Finger gebrochen!“ Auch vor dem gegnerischen Tor zeigte sich der norwegische Stürmer wieder treffsicher. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare