Norwegen gegen Niederlande

BVB: Duell zwischen Erling Haaland und Virgil van Dijk endet mit „Knochenbruch“

Virgil van Dijk (l.) und BVB-Stürmer Erling Haaland kämpfen um den Ball.
+
Virgil van Dijk (l.) und BVB-Stürmer Erling Haaland leisteten sich ein packendes Duell.

BVB-Stürmer Erling Haaland traf im Giganten-Duell auf Virgil van Dijk vom FC Liverpool. Für einen der Superstars endete die Partie mit einer schmerzhaften Verletzung.

Dortmund - Das WM-Qualifikationsduell zwischen Norwegen und den Niederlanden war nichts für schwache Nerven.
Welche schmerzhafte Verletzung BVB-Stürmer Erling Haaland seinem Kontrahenten Virgil van Dijk beibrachte, verrät RUHR24* hier.

Der Niederländer fluchte: „Ver... Sch..., du hast mir den Finger gebrochen!“ Auch vor dem gegnerischen Tor zeigte sich der norwegische Stürmer wieder treffsicher. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare