Dortmund: Ginter als erster Weltmeister im Training

+
Steigt am Samstag ins Training ein: Matthias Ginter.

BAD RAGAZ - Drei Tage früher als vereinbart ist Weltmeister Matthias Ginter im Trainingslager des deutschen Fußball-Vizemeisters Borussia Dortmund im schweizerischen Bad Ragaz eingetroffen.

"Und er hat bereits einmal mit der Mannschaft - gegessen", flachste ein gut gelaunter Coach Jürgen Klopp. Der Neuzugang vom SC Freiburg soll am Samstag ins Training einsteigen.

Am Montag werden Kevin Großkreutz und Erik Durm, die bei der WM wie Ginter ohne Einsatz geblieben waren, erwartet.

Bei der Pressekonferenz am Freitag äußerte sich Klopp noch einmal zum Rücktritt von Sebastian Kehl als Mannschaftskapitän. "Er hat das hervorragend gemacht. Ich kann seine Entscheidung nachvollziehen und halte sie für richtig", sagte Klopp und legte Wert auf die Feststellung: "Beeinflusst habe ich sie jedoch nicht."

Das Amt des Spielführers sei eine wichtige Rolle, insofern werde man sich in Ruhe Gedanken und keinen Fehler machen. Wann eine Entscheidung falle, könne er nicht absehen, erklärte Klopp. - SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare