Übertragung

Champions League: Auslosung der Gruppenphase im TV und Livestream

Champions League 2021/22: Auslosung der Gruppenphase im TV und Livestream. Wer überträgt? FC Bayern, BVB, RB Leipzig und VfL Wolfsburg sind dabei.

Hamm - Mit Borussia Dortmund, dem FC Bayern, RB Leipzig und VfL Wolfsburg haben sich vier deutsche Teams für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert. Eben jene wird am Donnerstag in Istanbul ausgelost. Der deutsche Rekordmeister befindet sich in Lostopf eins, Dortmund hingegen aufgrund des Klub-Koeffizienten in Top zwei. Auf Leipzig und Wolfsburg warten besonders schwierige Aufgaben.

FußballwettbewerbUEFA Champions League
RekordsiegerReal Madrid (13 Titel)
RekordspielerIker Casillas (177)
Aktueller ChampionFC Chelsea
Gründung1955

Champions League: Auslosung live im TV und Livestream - Übertragung

In der Vorsaison war für die deutschen Teams spätestens im Viertelfinale der Champions League Schluss. Der FC Bayern scheiterte an Paris-Saint Germain. Der BVB-Kader um Marco Reus und Erling Haaland musste sich dem späteren Finalisten Manchester City geschlagen geben. RB Leipzig scheiterte bereits im Achtelfinale am FC Liverpool. Die Wolfsburger nahmen zuletzt in der Saison 2015/16 an der Königsklasse teil.

Bereits vor der Auslosung der Champions League 2021/22 ist klar: Teams aus gleichen Ländern können in der Vorrunde nicht aufeinandertreffen. Nach Austragung der sechs Gruppenspiele qualifizieren sich die beiden bestplatzierten Teams für das Achtelfinale. Der Dritte zieht in die Europa League ein. Die Auslosung der Champions League startet am Donnerstag um 18 Uhr. Die Ziehung wird live im TV und Livestream übertragen. Wir verraten, wo.

Champions League: Auslosung live im TV und Livestream bei DAZN - Übertragung

  • Die Auslosung der Champions League 2021/22 wird live beim Streamingdienst DAZN gezeigt.
  • Start der Übertragung ist am Donnerstag um 18 Uhr.
  • Lukas Schönmüller kommentiert die Champions-League-Auslosung live.
  • Sebastian Kneißl fungiert als Experte.

Der Streamingdienst DAZN ist kostenpflichtig. Ein Monats-Abo kostet 14,99 Euro, eine monatliche Kündigung ist möglich. Wer den Service gleich für ein ganzes Jahr buchen möchte, der zahlt 149,99 Euro. Neukunden können sich freuen. Denn wer noch keine Mitgliedschaft abgeschlossen hat, der kann einen Probemonat starten und so die Auslosung der Champions League 2021/22 live sowie das kommende Bundesligaspiel BVB vs. TSG Hoffenheim live und kostenlos schauen.

Champions League 2021/22: Auslosung live im TV und Livestream der UEFA - Übertragung

Fußballfans haben zudem eine weitere Möglichkeit, um bei der Ziehung am Donnerstag dabei zu sein. Die UEFA überträgt die Auslosung der Champions League 2021/22 live via Stream auf der Homepage. Im Free-TV ist die Auslosung nicht zu sehen.

Champions League: Auslosung live im kostenlosen Ticker

Wer am Donnerstagabend keine Zeit hat oder die Auslosung der Champions League in schriftlicher Form verfolgen möchte, der kann den kostenlosen Liveticker von wa.de einschalten. Wir sind live dabei, wenn die Gegner der deutschen Teams ausgelost werden. Zudem erhalten Sie eine Übersicht über alle Gruppen sowie erste Stimmen nach der Auslosung.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/UEFA | Harold Cunningham

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare