1. Spieltag 2021/22

BVB - Frankfurt: Wer das Bundesliga-Topspiel im TV und Stream überträgt

Der BVB startet mit einem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt in die Bundesliga-Saison 2021/22. Die Übertragung von Borussia Dortmund heute live im TV und Stream.

Hamm - Die Bundesliga startet in die neue Saison 2021/22. Gleich am Samstagabend trifft Borussia Dortmund im Topspiel auf Eintracht Frankfurt. Nach gefühlt endlosen Geisterspielen dürfen sich die Dortmunder auf rund 25.000 Zuschauer im Signal-Iduna-Park freuen beim Liga-Debüt von Trainer Marco Rose für Schwarz-Gelb.

BVB vs. Frankfurt heute live: Übertragung des Spiels im TV und Livestream

Dem neuen Coach steht aber nicht der vollständige BVB-Kader zur Verfügung. Zwar sind Kapitän Marco Reus und Erling Haaland fit und bereit für das Duell mit Eintracht Frankfurt. Akteure wie Mats Hummels, Raphael Guerreiro, Julian Brandt und Thomas Meunier sind hingegen keine Optionen für die Aufstellung von Borussia Dortmund.

Auch bei Neuzugang Donyell Malen müssen die Fans im Stadion und vor den Fernsehgeräten möglicherweise Geduld bewahren. Ein Platz des Niederländers in der Dortmunder Startelf ist alles andere als gewiss. Donyell Malen muss sich noch an ein paar Sachen gewöhnen, aber man sieht seine außergewöhnlichen Fähigkeiten. Er kann physisch noch draufpacken, daran arbeiten wir“, sagte Marco Rose vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt, das live im TV und Livestream gezeigt wird. Wir haben alle Informationen zur Übertragung zusammengefasst.

BVB - Frankfurt live: Übertragung des Bundesligaspiels live im TV und Stream bei Sky

  • Das Bundesligaspiel BVB gegen Frankfurt wird live im TV und Stream bei Sky gezeigt.
  • Anstoß der Partie ist am Samstagabend um 18.30 Uhr im Dortmunder Signal-Iduna-Park.
  • Ab 17.30 Uhr widmen sich die Sender Sky Sport Bundesliga UHD und Sky Sport Bundesliga 1 HD den Vorberichten.
  • Wolff Fuss kommentiert Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt live.

Wer den Samstagabend nicht vor dem heimischen TV-Gerät verbringen möchte, beim Spiel BVB gegen Frankfurt dennoch einschalten möchte, der hat via Livestream zwei Möglichkeiten. Kunden von Sky können sich kostenlos die SkyGo-App auf ein mobiles Endgerät herunterladen und somit die Bundesliga per Livestream empfangen. Aber Achtung: Eine stabile Internetverbindung ist zu empfehlen. Es können Kosten anfallen.

Wer keine Lust hat, ein langfristiges Abo bei Sky anzuschließen, für den ist möglicherweise der Dienst SkyTicket genau das richtige. Interessierte können aus mehreren Optionen wählen, um BVB gegen Frankfurt live im Stream zu sehen. Der Dienst ist monatlich kündbar.

Rubriklistenbild: © Arne Dedert/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare