1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB vor „Neuzugang“ auf Problem-Position: Plan bei Mateu Morey steht

Erstellt:

Kommentare

Mateu Morey (am Boden liegend) hat sich schwer am Knie verletzt.
Der BVB darf sich für die kommende Spielzeit auf eine Art „Neuzugang“ freuen. © Dennis Ewert/RHR-FOTO/Pool via David Inderlied/Kirchner-Media

Für die kommende Saison darf sich Borussia Dortmund auf einen „Neuzugang“ freuen. Das Sorgenkind wird den BVB auf einer Problem-Position verstärken. Hier mehr erfahren:

Dortmund – Die rechte Abwehrseite zählt in der laufenden Saison zu den Problemstellen im Kader von Borussia Dortmund. Inzwischen können die Verantwortlichen allerdings aufatmen.

Die Westfalen können sich über eine Art „Neuzugang“ freuen. RUHR24 verrät, wann der BVB wieder mit Rechtsverteidiger Mateu Morey rechnen kann.

Der Spanier verletzte sich vor über einem Jahr im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Holstein Kiel (5:0) schwer am Knie. Inzwischen sehen Verein und Spieler Licht am Ende des Tunnels.

Auch interessant

Kommentare