1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB: U23 von Borussia Dortmund kassiert „Jahrhundert-Tor“ zum Saison-Auftakt

Erstellt:

Kommentare

BVB-Spieler führen einen Freistoß aus.
Die U23 des BVB hat die neue Saison mit einem kuriosen Gegentor eingeläutet. © Ulrich Scherba/Eibner-Pressefoto via Imago

Die U23 des BVB hat am Montag (25. Juli) das erste Pflichtspiel absolviert. Das Ergebnis was nach Spielschuss aber zweitrangig. Hier mehr erfahren:

Dortmund - Wenn eine Mannschaft von Borussia Dortmund auf dem Platz steht, sind besondere Tore eigentlich nichts Ungewöhnliches. Was sich jedoch am Montag zwischen der U23 des Revierklubs und dem SV Wehen Wiesbaden abgespielt hat, war schon äußerst kurios. Wie RUHR24 berichtet, hat die U23 des BVB die Saison mit einem „Jahrhundert-Tor“ eröffnet.

Der Treffer gelang allerdings nicht den Borussen, sondern dem SVW. Am Ende reichte es für das Team von Christian Preußer immerhin noch zu einem 1:1-Unentschieden.

Auch interessant

Kommentare