BVB-Trainer Tuchel kann wieder mit Reus und Bender planen

+
Marco Reus

Dortmund - Borussia Dortmunds Fußball-Lehrer Thomas Tuchel plant in der Bundesligapartie bei 1899 Hoffenheim am Mittwoch (20 Uhr/Sky) wieder mit den Nationalspielern Marco Reus und Sven Bender.

"Sven Bender kehrt zurück und steht zur Verfügung, Marco Reus auch", sagte Tuchel am Dienstag in Dortmund. Dagegen fallen Neven Subotic und Nuri Sahin weiter aus.

Der monatelang an den Adduktoren verletzte Sahin erlitt im Training einen Rückschlag und muss weiter auf sein Comeback warten. "Er bekommt alle Zeit, die er benötigt", sagte Tuchel, der mit dem BVB alle bisherigen elf Saison-Pflichtspiele gewann.

Von den bislang sieglosen Kraichgauern erwartet Tuchel "ein aggressives und intensives Spiel". Der BVB-Coach geht davon aus, dass die Gastgeber-Elf an ihr "persönliches Limit" gehen werde, um gegen die Borussia bestehen zu können. Die Profis seines Kollegen Markus Gisdol hätten "viel individuelle Qualität". Doch die sei im Moment verschüttet. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare