Doppeltest am Samstag

BVB Testspiele: Infos zur Übertragung im Free-TV, Live-Stream und Live-Ticker

Thorgan Hazard wird in dieser Szene gefoult und verwandelt den fälligen Elfmeter
+
Thorgan Hazard wird in dieser Szene gefoult und verwandelt den fälligen Elfmeter.

Borussia Dortmund nimmt am Samstag am Cup der Traditionen teil. Gegner sind MSV Duisburg un Feyenoord Rotterdam. Infos zur Übertragung im TV, Stream und Ticker.

Dortmund - In der Offensive präsentiert sich Borussia Dortmund* bereits Wochen vor dem Start in die neue Saison in Hochform. Elf Treffer gegen Austria Wien am vergangenen Wochenende. Davor sechs gegen den SC Altach. Die Umstellung ins neue System von Lucien Favre stellt für Erling Haaland* und Co kein Problem dar.

Daran feilen will der BVB am kommenden Wochenende. Beim Cup der Traditionen trifft Schwarz-Gelb im Doppeltest auf den MSV Duisburg und Feyenoord Rotterdam. WA.de* berichtet in voller Länge von den Testspielen im Live-Ticker*. Zudem werden die Duelle im Free-TV und im kostenlosen Live-Stream übertragen*. *WA.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare