1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB-Neuzugang Modeste könnte gegen Freiburg spielen - Kehl stellt eines klar

Erstellt:

Kommentare

Anthony Modeste läuft
Anthony Modeste sei die Wunschlösung von Trainer Edin Terzic (.l) gewesen, berichtet BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl. © Dennis Ewert/RHR-FOTO

Anthony Modeste könnte bereits am Freitag beim SC Freiburg erstmals für den BVB auflaufen. Doch eine Freifahrtschein besitzt er nicht. Hier mehr erfahren:

Dortmund – Der BVB hat nach dem Ausfall von Sébastien Haller einen neuen Stürmer präsentiert: Anthony Modeste. Der Franzose könnte bereits am Freitag am 2. Bundesliga-Spieltag beim SC Freiburg zum Einsatz kommen.

Anthony Modeste soll im BVB-Kader stehen, wie RUHR24 weiß. Doch BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl betont: Modeste besitzt keinen Freifahrtschein.

Auch interessant

Kommentare