„BVB 09 – Stories who we are“

BVB bekommt eigene Serie bei Streamingdienst: Ausstrahlung startet heute.

Nach „Inside Borussia Dortmund“ wird der Bundesligist erneut von einem Kamera-Team begleitet. Die Ausstrahlung der neuen Serie startet heute.

Dortmund - Ansprachen in der Kabine, Titel-Kampf, Emotionen. Nach „Inside Borussia Dortmund“ dürfen sich die Fans des BVB auf eine neue Serie freuen. Der Streamingdienst DAZN betrachtet den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund aus einer völlig neuen Perspektive. Die Ausstrahlung beginnt bereits am Montag.

VereinBorussia Dortmund
TrainerLucien Favre
StadionSignal-Iduna-Park
Kapazität81.365 Plätze

Sie sind der neue Hit bei den Streaming-Anbietern. Angelehnt an die erfolgreiche Reihe „All or Nothing“, welche bereits Fußball-Riesen wie Manchester City und Tottenham Hotspur über eine Saison begleitete, erschien im Jahr 2019 die vierteilige Serie „Inside Borussia Dortmund“.

BVB: Neue Serie bei DAZN mit zehn Folgen startet am Montag im Stream

Fans von Borussia Dortmund erhielten exklusive Einblicke ihres Herzensvereins. Interviews, Tränen, Besuche in den heimischen vier Wänden des BVB-Kaders sowie der BVB-Kabine ließen den Fußball-Alltag bei Borussia Dortmund im neuen Licht erscheinen. Der Streamingdienst DAZN will nun mit einer neuen Serie daran anknüpfen.

Ab dem kommenden Montag (28. September) wird die neue Serie „BVB 09 – Stories who we are“ zu sehen sein. Anders als die Vorgänger jedoch verspricht DAZN ein neues Konzept außerhalb des Fußballplatzes. Aktuelle Spieler und Vereinsgrößen werden vor der Kamera zu Wort kommen. Dabei gehe es nicht um das aktuelle Geschehen auf dem Rasen, sondern vielmehr um emotionale Themen rund um Borussia Dortmund.

BVB: Neue Serie bei DAZN mit zehn Folgen in 30 Minuten Länge

„Abseits vom Tagesgeschehen, von Ergebnissen, oberflächlichen Stories oder Skandalen werden aktuelle Spieler mit anderen Persönlichkeiten aus dem BVB-Kosmos zusammengebracht, um Themen zu besprechen, die nicht nur die Protagonisten, sondern auch die Fans emotional berühren", heißt es in einer Mitteilung von DAZN.

Fans des BVB dürfen sich auf exklusive Einblicke freuen. Spieler und ehemalige Akteure sollen Fragen beantworten, die unter die Haut gehen sollen. Wie ist es, ständig unterwegs zu sein? Wie wirkt sich der straffe Spielplan mental aus? Wann verliert man das Gefühl von Zuhause? Die Ausstrahlung beginnt zwei Tage nach dem Auswärtsspiel des BVB beim FC Augsburg am Montag (28. September). Jede Folge soll 30 Minuten lang sein. Im Laufe der Saison 2020/21 sollen zehn Folgen ausgestrahlt werden.

Der Streamingdienst DAZN ist kostenpflichtig. Das Abo kostet 11,99 Euro monatlich. Neukunden können jedoch mit einem Gratis-Monat starten, wie auch Ruhr24 berichtet.

Rubriklistenbild: © Marius Becker

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare