Highlight für Borussia Dortmund

BVB gegen Lazio Rom live im TV, Stream und im Live-Ticker

Erling Haaland (l.) und der BVB erwischen einen bitteren Abend bei Lazio Rom.
+
Erling Haaland (l.) beim BVB-Spiel gegen Lazio Rom in der Champions League.

BVB gegen Lazio Rom wird live im TV und Stream übertragen. Außerdem gibt es einen ausführlichen Live-Ticker zum Spiel von Borussia Dortmund. Hier alle Infos.

Am Mittwoch (2. Dezember, 21 Uhr) steht für Borussia Dortmund* wieder die Champions League auf dem Terminplan, wie RUHR24.de* berichtet. Schon am 5. Spieltag können die Westfalen den Gruppensieg in Gruppe F perfekt machen.

Im Signal Iduna Park trifft der BVB auf Lazio Rom (zum Live-Ticker)*. Mit einem Sieg zieht die Mannschaft von Trainer Lucien Favre (63) als Gruppenerster ins Achtelfinale ein.

Sollte das gelingen, winken Einnahmen in Höhe von 35 Millionen Euro. Das ist auch für die finanziell vergleichsweise gut aufgestellten Dortmunder in Corona-Zeiten ein sehr willkommener Geldregen.

Mit Spannung blicken daher alle Augen am Mittwochabend ins Ruhrgebiet. Übrigens: Das Spiel des BVB gegen Lazio Rom wird auch live im TV und im Stream übertragen*.

Ein besonderer Rekord winkt dabei Erling Haaland (20). Der junge Himmelsstürmer kann im siebten Spiel bereits seinen vierten Doppelpack für Borussia Dortmund in der Königsklasse erzielen. Zum Vergleich: Ex-Stürmer Robert Lewandowski (32) hatte dafür 28 Spiele gebraucht. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare