1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB: Fans wählen Heimtrikot 2023/24 - Neongelb oder Stadtkarte auf der Brust?

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Wie sieht das neue Heimtrikot von Borussia Dortmund für die Saison 2023/24 aus? Fans des BVB haben Ideen eingesendet - und dürfen nun aus neun Designs wählen.

Hamm - Die Saison 2023/24 wirft bei Borussia Dortmund schon jetzt in gewisser Weise ihre Schatten voraus. Denn: Wenn der BVB-Kader in dieser Spielzeit im eigenen Stadion in Dortmund aufläuft, dann mit einem Trikot, das Fans entworfen haben. Zum ersten Mal in der langen Geschichte des Vereins.

VereinBorussia Dortmund
TrainerMarco Rose
StadionSignal-Iduna-Park

BVB: Fans wählen Heimtrikot 2023/24 - Neongelb oder Stadtkarte auf der Brust?

Die Schwarz-Gelben hatten zur Aktion „Design datt Ding“ aufgerufen: Anhänger durften Vorschläge einreichen, wie das BVB-Trikot 2023/24 aussehen soll. Genau neun (09) Designs haben es in die Endauswahl geschafft.

Wie die Dortmunder bekannt gaben, seien rund 15.000 Vorschläge gemacht worden - von Fans aus mehr als 100 verschiedenen Ländern. Für die Jury, die über die Endauswahl entschieden hatte, gab es also reichlich zu tun. Mit dabei waren unter anderem Kapitän Marco Reus sowie BVB-Vereinslegende Dede. Bis zum 18. März 2022 dürfen Fans nun aus den neun Designs die Top drei wählen.

Benötigt wird jedoch ein Account. Jeder Teilnehmer bei der Wahl für das neue BVB-Heimtrikot 2023/24 hat nur eine Stimme. Für Borussia Dortmunds Kapitän ist aber schon jetzt klar, dass das neue Heimtrikot ein echter Hingucker sein wird. „Es waren etliche Trikots dabei, bei denen ich gesagt habe, dass sie richtig geil aussehen“, sagte Marco Reus.

BVB: Fans dürfen aus neun Designs wählen - neongelb oder Stadtkarte?

Grundsätzlich gilt: Alle Design sind in den traditionellen Vereinsfarben von Borussia Dortmund gehalten. Während Fans unter anderem ein schlichtes Streifen-Design wählen können, ließen andere bei der Gestaltung des Trikots ihren Ideen freien Lauf. So hat es etwa der Signal-Iduna-Park auf die Brust des Trikots geschafft.

BVB: Fans dürfen aus neun Designs wählen - neongelb oder Stadtkarte?
BVB-Heimtrikot 2023/24: Fans dürfen entscheiden - diese Designs stehen zur Wahl © Screenshot wa.de

Ein Fan aus Mexico City schaffte es mit der aufgedruckten Stadtkarte unter die besten neun Einsendungen. Andere orientierten sich gar an das aktuelle Cup-Trikot des BVB im neongelben Design. „Mir war es wichtig, sowohl durch die Farbgebung als auch durch das Muster eine Verbindung zu Borussia Dortmund und der Stadt herzustellen. Daher entschied ich mich für das legendäre Neongelb aus der Ära der 90er sowie den Druck der Dortmunder Skyline und der Stadtkarte als Motiv auf dem Trikot“, schrieb der Teilnehmer aus Marburg. Fans von Borussia Dortmund kommen hier zur Wahl des neuen BVB-Trikots.

Auch interessant

Kommentare