Bundesliga am Dienstag

BVB heute live gegen FC Bayern: Hier wird das Spiel im TV und Stream übertragen

Der BVB spielt heute gegen den FC Bayern. Das Bundesliga-Duell sehen Sie live im TV und Live-Stream. Wer zeigt / überträgt das Top-Spiel? Infos zur Übertragung.

  • Für Borussia Dortmund steht am Dienstag ein echtes Topspiel an.
  • Der BVB empfängt am Dienstag den FC Bayern zum Liga-Gipfel.
  • Wer zeigt / überträgt das Bundesliga-Spiel im TV oder Live-Stream? Übersicht zur Übertragung.

Dortmund - Die Rivalen sind bereit für das Spitzentreffen in der Bundesliga. Denn auf ihren direkten Vergleich haben sich Borussia Dortmund und Tabellenführer FC Bayern am zweiten Geister-Spieltag mit Siegen eingestimmt.

Die Bayern ließen Eintracht Frankfurt keine Chance, Verfolger BVB setzte sich in Wolfsburg durch und lieferte fünf Gründe für einen Sieg gegen den Rekordmeister. Jedoch müssen die Dortmunder vor der Begegnung mit den Münchnern um den verletzten Mats Hummels bangen. Dennoch: Der Liga-Gipfel am Dienstag kann steigen.

Das Duell BVB vs. FC Bayern steigt am Dienstag ab 18.30 Uhr im Westfalenstadion in Dortmund. Wer überträgt das Duell live im TV und Live-Stream? Wir haben alle Infos für Sie zusammengefasst.

BVB - FC Bayern: Bundesliga-Übertragung live im Pay-TV bei Sky

  • Das Topspiel in der Bundesliga BVB vs. FC Bayern ist live und exklusiv im Pay-TV bei Sky zu sehen.
  • Der Countdown zum Topspiel startet um 17.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 3 HD.
  • Kommentator ist Wolff Fuss.
  • Den Liga-Gipfel mit Fan-Kommentar gibt es auf Sky Sport Bundesliga 6 HD.

BVB - FC Bayern: Bundesliga-Übertragung live Live-Stream von Sky

Den Live-Sport von Sky zeigt der Pay-TV-Sender auch im Live-Stream. Das gilt auch für die Bundesliga und das Topspiel zwischen dem BVB, der nun offiziell den Abschied von Mario Götze bekanntgab, und dem FC Bayern. Für die Übertragung gibt es zwei Möglichkeiten. Für die erste müssen sie Abonnent von Sky sein. Dann können Sie SkyGo nutzen - mit der entsprechendem App:

Die zweite Option ist SkyTicket. Dieser Service ist monatlich kündbar. Dabei gibt es mehrere mögliche Pakete, die Sie buchen können.

BVB - FC Bayern: Bundesliga als Zusammenfassung auf DAZN

Der kostenpflichtige Streaming-Anbieter DAZN stellt rund 40 Minuten nach dem Abpfiff des Duells BVB vs. FC Bayern eine Zusammenfassung der Partie auf seiner Plattform zur Verfügung.

Auf vielen Smart-TVs ist die App von DAZN vorinstalliert, für mobile Endgeräte sollten Sie ebenfalls die Applikation herunterladen:

BVB - FC Bayern: Bundesliga als Zusammenfassung im Free-TV

  • Im Free-TV gibt es die Zusammenfassung von BVB gegen Bayern in der Sportschau.
  • Die Sendung in der ARD beginnt um 22.45 Uhr mit Moderatorin Jessy Wellmer.
  • Parallel wird das Programm kostenlos und legal im Live-Stream übertragen.
Jessy Wellmer moderiert heute die Sportschau. Dort gibt es erste Bilder im Free-TV vom Top-Spiel der Bundesliga. Live im TV und im Live-Stream läuft die Partie BVB vs. FC Bayern nur auf Sky.

BVB - FC Bayern: Bundesliga im Live-Ticker

Sie haben keine Möglichkeit, das Bundesliga-Topspiel BVB vs. Bayern live im Fernsehen zu verfolgen? Dann raten wir zu unserem Live-Ticker auf wa.de*. Sie verpassen keine wichtige Szene.

Einen Live-Ticker aus Münchner Sicht liefern die Kollegen von tz.de*.

*wa.de und tz.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Matthias Balk/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare