Große Resonanz bei Ebay

BVB-Fans mit irrer Kleinanzeige: Freier Eintritt für kleine Gegenleistung

Eine verrückte Kleinanzeige von BVB-Fans sorgt bei Ebay für viele Lacher. Gesucht wird ein Freiwilliger, der freien Eintritt ins Stadion bekommt - gegen eine Gegenleistung.
+
Eine verrückte Kleinanzeige von BVB-Fans sorgt bei Ebay für viele Lacher. Gesucht wird ein Freiwilliger, der freien Eintritt ins Stadion bekommt - gegen eine Gegenleistung.

Eine irre Kleinanzeige von Fans des BVB ist der Renner bei Ebay. Die Fans suchen einen Freiwilligen für eine wichtige Aufgabe im Stadion.

Dortmund - Freier Eintritt ins Stadion des BVB? Dazu noch neue Freunde, mit denen man gemeinsam Fußball schauen kann? Genau das bietet eine Gruppe von Fans des BVB an. Ihre irre Kleinanzeige bei Ebay sorgt für viele Lacher in der Fanszene.

"Wir suchen dich! Wir brauchen dich!", heißt es in der Anzeige auf Ebay, die bereits 6.000 Mal aufgerufen wurde. Versprochen wird einem oder einer Freiwilligen "für jedes Spiel eine Eintrittskarte - für umme!", wie es im Ruhrgebiet heißt.

Aber: Die Fans des BVB wollen dafür eine kleine Gegenleistung, berichtet wa.de*. Diese ist allerdings erträglich und macht sogar Spaß.

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare