Doppelpack gegen Gladbach

Box to Box in elf Sekunden: BVB-Maschine Haaland mit nächstem Supersprint - Video

Erling Haaland ist nicht aufzuhalten. Innerhalb weniger Sekunden überquerte der BVB-Stürmer das gesamte Feld im Signal-Iduna-Park. Haalands Superprint im Video.

Dortmund - Ferrari gegen Fiat, Erling Haaland gegen die Gladbacher Hintermannschaft. Wenn es mit der Karriere als Fußball-Profi nicht gereicht hätte, so würde Haaland in der Leichtathletik wohl mit Kusshand aufgenommen werden. Elf Sekunden benötigte der junge Norweger von Borussia Dortmund von einem Strafraum zum anderen - und behielt dann auch noch die Ruhe eines Top-Stürmers.

NameErling Haaland
Geboren21. Juli 2000, Leeds, Vereinigtes Königreich
Größe1,94 Meter
Gewicht88 kg

Erst netzte er geschickt per verzögertem Elfmeter ein im ersten Bundesliga-Topspiel der neuen Saison 2020/21. Dann setzte Erling Haaland beim 3:0 über Borussia Mönchengladbach auch noch den Deckel drauf auf eine abwechslungsreiche Partie. Erstes Liga-Spiel, erster Doppelpack. Erling Haaland macht da weiter, wo er in seinem ersten Halbjahr in Dortmund aufgehört hatte.

Erling Haaland (BVB): Monster-Sprint im Video - Doppelpack gegen Gladbach

Der Höhepunkt des Abends erinnerte an das Hinspiel in der Champions League gegen Paris Saint-Germain im Februar. Trotz seiner 1,94 Meter Körpermaß ließ der 20-Jährige Mit- und Gegenspieler stehen wie Trainingsstangen. Kopf runter, Vollgas. Gegen Borussia Mönchengladbach half er dabei, die gegnerische Ecke abzuwehren.

Elf Sekunden später netzte Haaland gegen den Chancenlosen Schlussmann Yann Sommer ein - nach mustergültigem Zuspiel von Jadon Sancho. „Wenn Jadon den letzten Pass spielt, dann weiß man: Der kommt an. Das ist eine immense Qualität von ihm“, lobt Mats Hummels bei Sky.

Am kommenden Samstag ist Borussia Dortmund beim FC Augsburg zu Gast (15.30 Uhr). Ob Thorgan Hazard mitwirken kann, ist ungewiss. Der Belgier musste nach gerade einmal 15 Minuten ausgewechselt werden. Sicherlich mit dabei: Erling Haaland und Jadon Sancho. Möglicherweise mit dem nächsten Super-Sprint. Sehr wahrscheinlich erneut mit Vollgas-Fußball.

Rubriklistenbild: © Bernd Thissen/dpa/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare