Beeindruckende Bilder in Dortmund

Irrer Auftakt schon vor dem Anpfiff: BVB-Fans zeigen beeindruckende Choreo gegen PSG

Die Fans von Borussia Dortmund beeindruckten vor dem Spiel gegen PSG mit einer stimmungsvollen Choreo.
+
Die Fans von Borussia Dortmund beeindruckten vor dem Spiel gegen PSG mit einer stimmungsvollen Choreo.

Ein großes BVB-Logo, "Borussia" und "Dortmund". Mit einer beeindruckenden Choreo haben die BVB-Fans das Achtelfinale der Champions League gegen PSG eingeläutet.

Dortmund - Es passte zur Feiertagsstimmung in Dortmund. Nur wusste zu diesem Zeitpunkt wohl noch niemand, dass das den Abend abrunden würde, wie RUHR24.de* berichtet.

Bereits vor dem Anpfiff vom Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen dem BVB und PSG zeigten Dortmund-Fans eine beeindruckende Choreo*. Auf der Südtribüne entstand mit schwarzen und gelben Folien ein überdimensional großes Vereinslogo. 

Doch damit nicht genug. Sogar die Ost- und Westtribünen machten mit. Das beeindruckende Gesamtkunstwerk war während des Einlaufens beider Teams, passend zur Hymne, zu sehen.

rawi

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare