Mega-Deal bahnt sich an

BVB-Chancen bei Erling Haaland steigen plötzlich – wegen eines Ausrüsters

Erling Haaland im Training von Borussia Dortmund
+
BVB-Star Erling Haaland winken bald Mega-Einnahmen durch einen neuen Sponsoren-Vertrag.

Erling Haaland wird inzwischen nicht nur von Top-Klubs umworben, sondern auch von Sponsoren. Dem Norweger winkt ein Mega-Deal.

Der Privat-Vertrag von Erling Haaland mit Ausrüster Nike läuft im Januar 2022 aus. Anschließend hat Erling Haaland die Qual der Wahl, bei welchem Sponsor er unterschreibt. Klar ist jedenfalls, der Deal wird ihm eine Menge Geld bescheren. Die BVB-Chancen bei Erling Haaland könnten plötzlich steigen, wenn er einen bestimmten Ausrüster wählt, wie RUHR24* weiß.

Der Ausrüster könnte dem BVB finanziell unter die Arme greifen und das Gehalt von Erling Haaland auf bis zu 15 Millionen Euro anheben. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare