Namhafte Konkurrenz

BVB bekommt Konkurrenz: Bensebaini landet im Transfer-Visier des FC Barcelona

Ramy Bensebaini schießt den Ball
+
Der BVB soll hinter Ramy Bensebaini her sein. Jetzt droht der Transfer jedoch zu scheitern.

Die Transfer-News beim BVB überschlagen sich. Neben hochkarätigen Erfolgen droht jetzt aber eine Pleite: Der Wechsel von Ramy Bensebaini wackelt.

Dortmund – Während Borussia Dortmund sich bereits über einige Neuzugänge freuen darf, droht jetzt eine Pleite – oder zumindest ein echter Wettkampf. Denn Ramy Bensebaini, Transfer-Ziel des BVB, hat offenbar weitere, namhafte Interessenten, wie RUHR24 berichtet.

Dazu zählt auch der FC Barcelona. Doch nicht nur die Katalanen klopfen bei Borussia Mönchengladbach wegen des Linksverteidigers an.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.