Borussia Dortmund

Übertragung BVB - Augsburg im Livestream und TV: Wo läuft die Bundesliga?

BVB vs. FC Augsburg - die Übertragung der Bundesliga am Samstag: Wer zeigt das Spiel von Borussia Dortmund im Livestream und TV? Wo gibt es Highlights?

Hamm - Borussia Dortmund steht in der Bundesliga ein wenig unter Zugzwang. Will der BVB-Kader von Cheftrainer Marco Rose den Anschluss an die Tabellenspitze - und damit an den FC Bayern - nicht weiter verlieren, muss ein Sieg her.

LigaFußball-Bundesliga
Aktueller ChampionFC Bayern
Gründung28. Juli 1962, Dortmund

Vier Tage nach dem Dortmunder 1:0-Erfolg in der Champions League gegen Sporting Lissabon geht es für die Schwarz-Gelben weiter. Der BVB empfängt am Samstag (15.30 Uhr/Übertragung im Livestream und TV sowie im Liveticker auf wa.de) den FC Augsburg - dank der neuen Corona-Schutzverordnung in NRW wieder mit mehr Fans im Stadion.

BVB - Augsburg: Übertragung im Livestream und TV - wer überträgt die Bundesliga?

Wie der BVB - der in der Vorwoche das Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach verloren hat - will auch der FC Augsburg wieder etwas gutmachen. FCA-Trainer Markus Weinzierl erwartet nach dem Auftritt beim 0:3 in Freiburg daher eine deutliche Reaktion seiner Mannschaft. „Wir haben es deutlich angesprochen. Es darf uns nicht wieder passieren, dass wir so eine Leistung abliefern“, sagte der ehemalige Coach von Schalke 04.

Um gegen den BVB bestehen zu können, „brauchen wir unsere beste Leistung und müssen als Mannschaft funktionieren“, ergänzte Markus Weinzierl vor dem Duell in Dortmund.

BVB vs. Augsburg: Wer überträgt das Spiel von Borussia Dortmund in der Bundesliga am Samstag im Livestream und TV? Wo sind im Free-TV die Highlights zu sehen? Wir fassen die wichtigsten Informationen zusammen. und berichten zudem im kostenlosen Liveticker von BVB gegen Augsburg.

BVB - FC Augsburg: Übertragung von Borussia Dortmund live im TV von Sky

Die Bundesliga am Samstag - auf DAZN oder Sky? Der Samstag im deutschen Fußball-Oberhaus ist weiterhin beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen, mit dem der BVB auch jüngst eine Kooperation gestartet hat.

  • Sky startet die Übertragung um 14 Uhr mit dem Countdown auf dem Kanal Sky Sport Bundesliga 1 HD.
  • Moderatorin Britta Hofmann führt durch die Sendung und blickt gemeinsam mit Experte Dietmar Hamann auf die Spiele des Samstagnachmittags.
  • Das Einzelspiel des BVB gegen den FC Augsburg läuft auf Sky Sport Bundesliga 2 HD.
  • Das Spiel von Borussia Dortmund kommentiert Marcus Lindemann.

Sie wollen alle 15.30-Uhr-Spiele am Samstag sehen und kein Tor verpassen? Dann bietet Sky wie gewohnt die Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 HD an. Das sind die Partien:

  • Borussia Dortmund - FC Augsburg
  • VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach
  • VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim
  • Hertha BSC - SC Freiburg

BVB - FC Augsburg: Übertragung von Borussia Dortmund im Livestream via SkyGo

Mit einem Abo von Sky mit dem Bundesliga-Paket können Sie das Spiel des BVB gegen Augsburg sowie alle anderen Partien, die der Pay-TV-Sender übertragen darf, im Livestream schauen - ohne Zusatzkosten via SkyGo. Die App für Desktop oder mobile Endgeräte können sich Kunden kostenlos herunterladen.

Wer sich aber nicht langfristig an Sky binden möchte, die Bundesliga mit Borussia Dortmund aber dennoch schauen möchte, kann auf SkyTicket zurückgreifen. Dieser Service ist monatlich kündbar - und es gibt mehrere Möglichkeiten.

BVB - FC Augsburg: Highlights von Borussia Dortmund bei DAZN und im Free-TV

  • Highlights der Bundesliga liefert der kostenpflichtige Streaming-Dienst DAZN samstags ab 17.30 Uhr und damit wenige Minuten nach dem Abpfiff auf seiner Plattform.
  • Kurz nach dem Abpfiff stellt auch die Bild auf ihren Plattformen die Highlights der Bundesliga-Spiele - und damit auch am Samstag von BVB vs. FC Augsburg - zur Verfügung.
  • Die ersten Zusammenfassungen des Bundesliga-Nachmittags im Free-TV gibt es ab 18.30 Uhr in der Sportschau in der ARD - serviert mit Stimmen und Reaktionen der BVB-Protagonisten nach dem Spiel gegen den FC Augsburg.
  • Weitere Analysen liefert das ZDF ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio.

Rubriklistenbild: © Bernd Thissen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare