1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB-Aufstellung heute gegen Gladbach: Rose rotiert in der Startelf gegen Ex-Klub

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Borussia Dortmunds offizielle Aufstellung heute gegen Borussia Mönchengladbach. Erling Haaland und Manuel Akanji fallen verletzt aus. Diese beiden ersetzen sie.

Hamm - Die bittere 2:4-Pleite gegen die Glasgow Rangers am vergangenen Wochenende sitzt sicherlich noch in den Knochen bei Borussia Dortmund. Heute gegen Borussia Mönchengladbach fordern die Verantwortlichen eine Reaktion der Mannschaft. Trainer Marco Rose ist noch nicht angezählt. Minimalziel bleibt die Qualifikation für die Champions League. Mit drei Punkten könnte der BVB-Kader den Abstand auf Platz fünf auf zwölf Zähler ausbauen.

VereinBorussia Dortmund
TrainerMarco Rose
StadionSignal-Iduna-Park

BVB-Aufstellung heute gegen Gladbach - Wer ersetzt Haaland und Akanji?

Allerdings muss der BVB erneut einige schmerzhafte Ausfälle hinnehmen. Wie schon in den vergangenen Spielen wird Top-Torschütze Erling Haaland nicht mitwirken können. Der Norweger, der mit Real Madrid ein Transfer-Abkommen geschlossen haben soll, hatte zwar unter der Woche mit der Mannschaft trainiert. Aber: „Erling Haaland ist kein Thema für das Spiel gegen Gladbach“, so Marco Rose deutlich.

Ebenso nicht zur Verfügung steht Manuel Akanji - und das nicht nur für die heutige Aufstellung von Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach. Der Schweizer hatte sich gegen die Glasgow Rangers einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen und fällt somit für die kommenden drei Wochen aus. Ihn ersetzt Dan-Axel Zagadou im Zentrum an der Seite von Mats Hummels.

BVB-Aufstellung gegen Gladbach: Diese beiden ersetzen Haaland und Akanji

Eben der wurde nach der Klatsche gegen die Glasgow Rangers deutlich und benannte das Hauptproblem von Dortmund. Auf der rechten Abwehrseite fällt Thomas Meunier weiterhin aus, sein Vertreter Marius Wolf ist zumindest eine Option für eine Einwechslung gegen Borussia Möchengladbach.

Folgende Spieler des BVB nehmen zunächst auf der Bank Platz: Marwin Hitz, Nico Schulz, Youssoufa Moukoko, Julian Brandt, Reinier, Steffen Tigges, Axel Witsel, Marin Pongracic, Marius Wolf

Klar ist: Trainer Marco Rose muss gegen seinen Ex-Klub das Abwehrproblem des BVB lösen. Vier Gegentreffer gegen die Glasgow Rangers, fünf gegen Bayer Leverkusen. War der Auswärtssieg bei Union Berlin nur eine kurze Momentaufnahme? „Ich kenne das Team natürlich, sie haben viel Power, viel Wucht, verteidigen fleißig. Ich glaube, dass Gladbach mit Zuversicht hierherkommen wird“, warnte Rose seine Mannschaft vor erneut vielen Nachlässigkeiten wie am Donnerstag.

Neu sortiert er ebenso seine Offensive. An die Seite von Kapitän Marco Reus rücken Giovanni Reyna und Thorgan Hazard. Beide hatten am Donnerstag zunächst auf der Bank gesessen. Donyell Malen vertritt erneut den verletzten Erling Haaland im Sturm. Jude Bellingham und Mahmoud Dahoud agieren im zentralen Mittelfeld.

BVB-Aufstellung heute gegen Gladbach: Die offizielle Startelf von Dortmund

Gregor Kobel - Emre Can, Dan-Axel Zagadou, Mats Hummels, Raphael Guerreiro - Mahmoud Dahoud, Jude Bellingham - Giovanni Reyna, Marco Reus, Thorgan Hazard - Donyell Malen

Auch interessant

Kommentare