Weltmeister Hummels hat muskuläre Probleme

+
Mats Hummels ist im Test in Mannheim nicht mit von der Partie.

DORTMUND - Fußball-Weltmeister Mats Hummels vom Meisterschaftszweiten Borussia Dortmund hat weiterhin muskuläre Probleme. Das teilte der Club am Dienstag auf seiner Internetseite mit.

BVB-Trainer Jürgen Klopp verzichtet aus diesem Grund auch auf den Innenverteidiger im Test der Borussia bei Regionalligist Waldhof Mannheim am Dienstagabend.

Ob Hummels für das Punktspiel der Dortmunder am Freitag beim FC Augsburg (20.30 Uhr) zur Verfügung steht, erscheint fraglich.

BVB-Trainer Jürgen Klopp hatte ursprünglich geplant, 44 Tage nach dem WM-Triumph der deutschen Nationalmannschaft in Rio, Hummels gegen Mannheim einzusetzen. Ob der 25 Jahre alte Abwehrspieler Bundestrainer Joachim Löw für den Länderspiel-Doppelpack gegen Argentinien (3. September) und Schottland (7. September) zur Verfügung steht, ist ebenfalls noch unklar. Löw gibt am Freitag sein Aufgebot bekannt.

Der 25-Jährige hatte schon beim Bundesligaauftakt des BVB gegen Bayer Leverkusen (0:2) am vergangenen Samstag wegen Trainingsrückstands nicht zum Kader gehört. - dpa/sid

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare