Bundesliga am Sonntag

Borussia Dortmund verteidigt Tabellenführung mit Sieg gegen Leverkusen

+
Abdou Diallo (oben) und der BVB gewinnen gegen Leverkusen.

Borussia Dortmund hat mit einem Sieg gegen Bayer 04 Leverkusen seinen ersten Tabellenplatz wieder untermauert. Der BVB siegte im Heimspiel mit 3:2.

Dortmund – Spitzenreiter Borussia Dortmund bleibt in der Fußball-Bundesliga drei Punkte vor Rekordmeister FC Bayern München. Nach zuletzt fünf Pflichtspielen ohne Sieg gewann die Mannschaft von Trainer Lucien Favre am Sonntagabend ihrHeimspiel gegen Bayer Leverkusen mit 3:2 (2:1) und hat nach dem 23. Spieltag 54 Punkte auf dem Konto. Die am Vortag ebenfalls siegreichen Bayern (1:0 gegen Hertha BSC) bleiben mit 51 Zählern Tabellen-Zweiter.

Vor 81 029 Zuschauern im Signal Iduna Park trafen Dan-Axel Zagadou (30. Minute), Jadon Sancho (38.) und Mario Götze (60.) zum hart erkämpften BVB-Sieg über das bisher beste Rückrundenteam aus Leverkusen. Für die Gäste waren Kevin Volland (37.) und Jonathan Tah (75.) erfolgreich.

Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen – die besten Bilder vom 23. Spieltag

Der Spieltag wird am Montagabend mit der Partie zwischen RB Leipzig und 1899 Hoffenheim abgeschlossen. dpa

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.


Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare