Saison 2019/20

Trikot vorgestellt! BVB erinnert mit versteckter Botschaft an Vereinsgeschichte

+
Im Kragen des neuen BVB-Trikots ist eine versteckte Botschaft eingearbeitet.

Im Internet ist ein Foto aufgetaucht vom neuen möglichen BVB-Trikot. Jetzt ist klar, es ist das neue Trikot von Borussia Dortmund für die Saison 2019/20.

19.41 Uhr: Borussia Dortmund hat sein neues Trikot nun offiziell vorgestellt. Auf den zweiten Blick erkennt man eine versteckte Botschaft im neuen Jersey. So steht im Kragen: "110 Jahre, gestern, heute, morgen, für immer, Borussia, Dortmund". Der Verein feiert in der Saison 2019/20 seinen 110. Geburtstag und erinnert damit an die große Geschichte des Klubs.

Update, 9. Mai, 2019: Der BVB hat sein neues Trikot vorgestellt. Den ganzen Tag über gibt es in diversen Fan-Shops zahlreiche Aktionen rund um den neuen Dress. Am Abend (18 Uhr) soll zudem in der Dortmunder Nordstadt im Junkyard das Trikot noch einmal offiziell vorgestellt werden. 

Der neue Dress ist relativ schlicht gehalten im typischen BVB-Gelb. Die Ärmel setzen sich oben leicht schwarz ab, ebenso am Saum. Das neue Trikot ist ab 64,99 Euro erhältlich, die Authentic-Version kostet schon 119,99 Euro. Die BVB-Torhüter werden erneut in grün und lila auflaufen, zudem gibt es eine schwarzgelbe Variante. Kostenpunkt hier ebenfalls ab 64,99 Euro.

BVB-Trikot 2019/20 vorbestellen – so einfach geht's

Schon gelesen? Sportpsychologe analysiert Schwächen des BVB – und kritisiert Marco Reus

Lesen Sie auch: Wie Klopp den BVB (vorerst) um 5 Millionen Euro gebracht hat

Bericht: Trikot geleaked! Sieht so der neue BVB-Dress aus?

Dortmund – Borussia Dortmund könnte auch in der kommenden Spielzeit eher schlicht auflaufen. Im Internet ist jetzt ein Foto aufgetaucht, dass das neue BVB-Trikot für die Saison 2019/20 zeigen soll.

Wie die Ruhr Nachrichten zuerst berichteten, hat die Seite Footy Headlines ein Foto vom neuen Jersey veröffentlicht. Demnach handelt es sich um ein schlichtes gelbes Trikot, mit schwarzen Absätzen an den Ärmeln. Die Seite habe schon in der Vergangenheit häufig richtig gelegen.

Alle Neuigkeiten rund um Borussia Dortmund

Eine offizielle Vorstellung lässt noch auf sich warten. Traditionell erst zum Ende der noch laufenden Saison. Bis dahin müssen sich die Fans gedulden, ob der BVB in Zukunft wirklich so auflaufen wird.

Das könnte Sie auch interessieren: Weil er im Innenraum saß: Diese Strafe muss Reus zahlen

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare