BVB im Trainingslager in Bad Ragaz angekommen

+
BVB-Trainer Jürgen Klopp.

BAD RAGAZ/SCHWEIZ - Nach einem gemeinsamen Frühstück ist Borussia Dortmund am Dienstag ins Trainingslager nach Bad Ragaz in der Schweiz gereist. Am Nachmittag bezogen die Spieler des Fußball-Bundesligist ihre Zimmer im Team-Hotel.

Eine Woche lang wird sich das Team von Cheftrainer Jürgen Klopp im Kanton St. Gallen auf die anstehende Saison vorbereiten.

Auch in der Schweiz hat Klopp, wo am Nachmittag bereits die erste Trainingseinheit anstand, noch nicht den kompletten Kader zur Verfügung.

Zahlreiche WM-Fahrer fehlen noch, darunter die vier deutschen Weltmeister Mats Hummels, Erik Durm, Roman Weidenfeller und Kevin Großkreutz.

"So eine Vorbereitung hatten wir noch nie", sagte Klopp. "Natürlich wäre es mir lieber, wir hätten alle zusammen und könnten sieben Wochen mit dem kompletten Kader arbeiten." - dpa/lnw

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare