Reine Vorsichtsmaßnahme?

BVB-Trainingslager: Zwei müssen pausieren

+
Ilkay Gündogan kämpft sich derzeit wieder an die erste Mannschaft heran

La Manga - lkay Gündogan und Henrich Mchitarjan vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund mussten am Sonntag mit dem Training aussetzen.

Ilkay Gündogan vom Champions-League-Finalisten Borussia Dortmund konnte am Sonntag aufgrund einer Bronchitis im Trainingslager im spanischen La Manga nicht mitwirken. Nach Auskunft der Westfalen ist zurzeit noch nicht abzusehen, wann der 23 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler wieder trainieren kann.

Vorsichtshalber pausierte der armenische Nationalspieler Henrich Mchitarjan, der einen Schlag auf die Achillessehne erhalten hatte, am Sonntag. Allerdings ist die Blessur laut offizieller BVB-Darstellung nicht gravierend.

Kevin Großkreutz, der am Samstag im Testspiel gegen Standard Lüttich einen Schlag auf das Sprunggelenk erlitten hatte, konnte am Sonntag wieder leichtes Lauftraining absolvieren.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare