1. wa.de
  2. Sport
  3. BVB 09

Morey wird dem BVB einige Wochen fehlen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mateu Morey.
Mateu Morey. © Screenshot/BVB

Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Mateu Morey verzichten. Der Neuzugang des BVB verletzte sich im Test in St. Gallen.

Dortmund - Mateu Morey wird noch einige Zeit auf dein Pflichtspie-Debüt für Borussia Dortmund warten müssen. Wie der BVB am Freitag mitteilte, hat der 19 Jahre alte Zugang vom FC Barcelona am Dienstag beim 4:1-Sieg im Testspiel in St. Gallen eine Schulterausrenkung erlitten.

Eine Operation sei nicht erforderlich, heißt es weiter. Der Spanier werde konservativ behandelt. Er wird dem Team "einige Wochen fehlen", heißt es seitens der Schwarz-Gelben. Damit ist er auch am Samstag im Supercup gegen den FC Bayern (20.30 Uhr/bei uns im Live-Ticker) keine Option. 

Morey hatte sich die Verletzung in der Schlussphase der Partie in St. Gallen zugezogen, nach einer kurzen Behandlung stand er in den letzten Minuten der Partie aber noch auf dem Platz.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Auch interessant

Kommentare