BVB bei Galatasaray live in TV, Radio und Live-Stream

DORTMUND - Hällt die BVB-Serie in der Champions League an? Die Borussia spielt am Mittwochabend bei Galatasaray Istanbul. So sehen und hören Sie das Spiel in TV, Radio und Live-Stream.

Galatasaray vs. BVB im Free-TV

BVB-Fans können sich freuen: Wie schon gegen den RSC Anderlecht ist die Partie in Istanbul im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen. Die Vorberichterstattung zum Spiel startet um 20.25 Uhr im ZDF. Durch den Spielabend führen Moderator Jochen Breyer und Experte Oliver Kahn. Zum Anstoß meldet sich Reporter Martin Schneider aus der Türk Telekom Arena.

Galatasaray vs. BVB im Pay-TV

Beim Bezahlsender Sky startet die Übertragung des Spieltages um 19 Uhr. Jonas Friedrich kommentiert das Spiel in der Konferenz, Fritz von Thurn und Taxis kommentiert das Einzelspiel. Als Experten werden Ex-Champions-League-Sieger Owen Hargreaves und der Holländer Erik Meijer

Galatasaray vs. BVB im WDR-Radio

Der WDR ist beim kompletten Spiel live dabei. Übertragen wird die Partie im Stream von 20 bis 23 Uhr auf WDR Event. Der WDR-Sender ist empfangbar über das digitale Satellitenradio, über Kabel oder über das Internet.erwartet.

Galatasaray vs. BVB im Internet Live-Stream

Das ZDF bietet einen Live-Stream an. So können alle, die das Spiel nicht vor dem heimischen Fernseher verfolgen können, die Begegnung auch unterwegs sehen - auf dem Laptop, dem Smartphone oder dem Tablet. Hier geht es in die ZDF-Mediathek.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare