DFB-Pokal

Auf diesen Gegner trifft Borussia Dortmund im Achtelfinale

+
Der Weg zum Pokal führt nur über das Achtelfinale.

Borussia Dortmund steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Jetzt wissen die Schwarzgelben auch, gegen wen sie spielen. Das ist der Gegner.

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund trifft zu Hause im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den SV Werder Bremen – und damit auch auf den Ex-Borussen Nuri Sahin. Das ergab die Auslosung am Sonntag im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Stattfinden werden die Spiele am 5. und 6. Februar. Die Anstoßzeiten sind wie in der zweiten Runde um 18.30 Uhr und 20.45 Uhr. "Es ist ein starker Gegner, aber es sind nicht die Bayern. Wir freuen uns auf das Heimspiel", sagte BVB-Legende Norbert Dickel in der ARD.

*** Hier gibt es die Auslosung im Ticker zum Nachlesen ***

Die Borussen haben im Pokal bisher Extraschichten geschoben. In der ersten Runde besiegten die Schwarzgelben Zweitligist Greuther Fürth erst in der 120. Minute mit 2:1, in der zweiten Runde ging es gegen Union Berlin, ebenfalls Zweitligist, ebenfalls über die 120 Minuten – Endstand: 3:2.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare