Bundesliga-Topspiel

FC Bayern gegen Borussia Dortmund live im TV und Stream: Infos zu Übertragung und Aufstellung

Borussia Dortmund tritt gegen den FC Bayern im Sondertrikot auf.
+
Borussia Dortmund tritt gegen den FC Bayern im Sondertrikot auf.

Das Bundesliga-Topspiel wird am Samstagabend live im TV und Stream gezeigt. Doch wer überträgt Das Duell FC Bayern gegen Borussia Dortmund? Alle Infos.

München - Mit dem Kampf um die deutsche Meisterschaft hat das Bundesliga-Topspiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund* nur nebensächlich zu tun. Die Münchner wollen den Vorsprung auf Verfolger RB Leipzig halten und im besten Fall gar ausbauen. Für den BVB-Kader* geht es am Samstagabend um drei Punkte bei der Verfolgung auf die Spitzengruppe der Liga - und ganz viel Prestige, wie wa.de* berichtet.

Auch im Rennen im die Torjägerkanone hat der Rekordmeister die Nase vorn. Robert Lewandowski jagt den Rekord von Gerd Müller - und könnte in ferner Zukunft das Zepter an einen aktuellen BVB-Stürmer weitergeben. Bayern-Präsident Herbert Hainer hat sich zu einem Transfer von Erling Haaland* geäußert. Am Samstagabend um 18.30 Uhr stehen sich beide Teams gegenüber. Das Duell FC Bayern gegen BVB wird live im TV und Stream* gezeigt. Schlecht für Dortmund*: Drei potenzielle Stammspieler fallen für die BVB-Aufstellung* aus. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare