Archiv – BVB 09

Bayer 04 übernimmt Stadionverbote des BVB

Bayer 04 übernimmt Stadionverbote des BVB

LEVERKUSEN - Bayer Leverkusen übernimmt am Sonntag im Fußball-Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund die vom BVB verhängten Stadionverbote gegen acht Personen.
Bayer 04 übernimmt Stadionverbote des BVB
„Alle Motivation dieser Welt, gegen BVB zu gewinnen“

„Alle Motivation dieser Welt, gegen BVB zu gewinnen“

LEVERKUSEN - Das Trainerduo Sascha Lewandowski und Sami Hyypiä ist im April 2012 als Übergangs- und Notlösung bei Bayer Leverkusen angetreten. Inzwischen ist es ein Erfolgsgespann und führte die Fußball-Werkself auf den zweiten Bundesligarang.
„Alle Motivation dieser Welt, gegen BVB zu gewinnen“
Klopp: "Der BVB diese Saison Meister - das ist lächerlich"

Klopp: "Der BVB diese Saison Meister - das ist lächerlich"

KÖLN - Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund hat die Titelverteidigung abgehakt und konzentriert sich auf Bundesliga-Tabellenplatz zwei.
Klopp: "Der BVB diese Saison Meister - das ist lächerlich"

Klopp: BVB-Niederlage gegen Köln ein "Bärendienst" für 1. FC?

Köln - Jürgen Klopp machte sich seine Gedanken zur unnötigen Testspiel-Niederlage von Borussia Dortmund - aber auch über die Sieger des 1. FC Köln. "Ich hoffe nicht, dass wir Köln damit einen Bärendienst erwiesen haben."
Klopp: BVB-Niederlage gegen Köln ein "Bärendienst" für 1. FC?

Klopp: "Lewandowski und Großkreutz sollen bleiben"

DORTMUND - Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund hat sich für einen Verbleib von Torjäger Robert Lewandowski und Kevin Großkreutz über 2014 hinaus ausgesprochen.
Klopp: "Lewandowski und Großkreutz sollen bleiben"

Gündogan will über 2015 hinaus beim BVB bleiben

DORTMUND - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan erwägt einen Verbleib bei Borussia Dortmund über die Vertragslaufzeit bis 2015 hinaus.
Gündogan will über 2015 hinaus beim BVB bleiben

Hummels bemängelt Offensivtaktik der DFB-Elf

DORTMUND - Nationalspieler Mats Hummels hat die offensive Spielphilosophie von Bundestrainer Joachim Löw als zu gewagt bemängelt. „Deswegen riskiere ich mit der Nationalmannschaft in den Zweikämpfen weniger."
Hummels bemängelt Offensivtaktik der DFB-Elf

BVB souverän, aber Klopp "nicht ganz zufrieden"

DORTMUND - Wenig Glanz, viel Effizienz. Beim 3:0 über Nürnberg trat der BVB nicht so imposant auf wie eine Woche zuvor in Bremen. Dennoch wächst beim Meister die Zuversicht: Vor allem die verbesserte Defensive lässt auf eine erfolgreiche Rückrunde …
BVB souverän, aber Klopp "nicht ganz zufrieden"

BVB besiegt 1. FC Nürnberg mit 3:0

BVB besiegt 1. FC Nürnberg mit 3:0

BVB besiegt den 1. FC Nürnberg ohne Mühe

DORTMUND ▪ Der Meister arbeitet weiter akribisch an seinen Zielen. Jedenfalls hat der BV Borussia Dortmund mit dem 3:0 (2:0)-Erfolg vor 80 100 Zuschauern gegen den 1. FC Nürnberg die Vorgabe von Trainer Jürgen Klopp erfüllt, erst einmal die magere …
BVB besiegt den 1. FC Nürnberg ohne Mühe

Gegen Nürnberg: Gündogan feiert Wiedersehen

DORTMUND - Das Fußballer-Leben von Ilkay Gündogan hat sich eklatant verändert, seit er vor 20 Monaten den 1. FC Nürnberg verließ. Inzwischen wurde er bei Borussia Dortmund deutscher Meister, Pokalsieger, Nationalspieler und EM-Teilnehmer.
Gegen Nürnberg: Gündogan feiert Wiedersehen

Am Freitag gegen Nürnberg: Klopp wirft die Heizung an

DORTMUND - Das erste Heimspiel des Jahres gegen den 1. FC Nürnberg (Freitagabend, 20.30 Uhr) hat der deutsche Fußball-Meister BV Borussia Dortmund zum „Schalala-Tag“ erklärt.
Am Freitag gegen Nürnberg: Klopp wirft die Heizung an

BVB testet gegen den Zweitligisten 1. FC Köln

DORTMUND - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund wird am kommenden Montag ein Testspiel gegen den 1. FC Köln bestreiten. Wie beide Vereine am Donnerstag mitteilten, findet die Partie um 19.30 Uhr im RheinEnergieStadion statt.
BVB testet gegen den Zweitligisten 1. FC Köln

BVB-Trainer Jürgen Klopp will Heimbilanz aufpolieren

DORTMUND ▪ Der Rückrundenauftakt mit dem 5:0-Erfolg bei Werder Bremen war mehr als beeindruckend. Mit einer spielerischen Leichtigkeit fegte der deutsche Fußball-Meister die Hanseaten vom Platz.
BVB-Trainer Jürgen Klopp will Heimbilanz aufpolieren

Klopp sieht BVB gegen Nürnberg unter Druck

DORTMUND - Borussia Dortmund geht ohne neue Personalsorgen in das Bundesliga-Heimspiel am Freitag (20.30 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg. Bis auf die Langzeitverletzten Neven Subotic und Patrick Owomoyela stehen dem deutschen Meister  im Duell mit dem …
Klopp sieht BVB gegen Nürnberg unter Druck

Großkreutz hilft Jugendlichen - Nachfolger von Assauer

WITTEN - BVB-Spieler Kevin Großkreutz setzt sich künftig als Botschafter der Solidarfonds Stiftung NRW für benachteiligte Jugendliche ein. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund wird damit Nachfolger von Rudi Assauer, berichtete die Stiftung am …
Großkreutz hilft Jugendlichen - Nachfolger von Assauer

Mit "wahnsinniger Qualität" den SV Werder überrollt

BREMEN - Als sich Nuri Sahin in der 83. Minute bei eisiger Kälte und unter „Nuri-, Nuri“-Sprechchören der Fans aus seiner schwarz-gelben, wärmenden Decke pellte, war der Sieg schon unter Dach und Fach.
Mit "wahnsinniger Qualität" den SV Werder überrollt

BVB setzt Aufrufezeichen in Bremen

BREMEN - Die Parallele ist verblüffend. Vor einem Jahr startete Borussia Dortmund mit einem 5:1 in Hamburg in eine grandiose Rückrunde, die mit dem Titelgewinn endete. Diesmal ging die Post noch besser ab. Das 5:0 in Bremen war ein Ausrufezeichen, …
BVB setzt Aufrufezeichen in Bremen

BVB im Torrausch gegen Werder Bremen

BVB im Torrausch gegen Werder Bremen

Borussia Dortmund im Torrausch: 5:0-Sieg in Bremen

BREMEN - Borussia Dortmund hat mit einer Tor-Gala die Mini-Chance auf die Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga gewahrt. Das Team von Trainer Jürgen Klopp startete mit einem verdienten 5:0 (2:0) bei Werder Bremen in die Rückrunde und ließ den …
Borussia Dortmund im Torrausch: 5:0-Sieg in Bremen