TuS Sportakrobaten begeistern das Bönener Publikum

+
Sie alle zeigten ihr Können.

Bönen - 40 Kinder und Jugendliche zeigten am Samstag eine Gala der Sportakrobatik. Mehr als 100 Zuschauer vom Nachwuchs der TuS Bönen begeistert.  

Ihr Können zeigten am Samstag 40 Sportakrobaten in der Halle der Bönener Goetheschule. Anlass war das 5. Adventsschauturnen der Abteilung.

„Angefangen bei unseren Sichtungsgruppen, wo die jüngsten gerade einmal vier Jahre alt sind, über unsere neuen Nachwuchsformationen, die schon ihre ersten Partnerelemente präsentierten, bis hin zu unseren Wettkampfformationen, die ihre Wettkampfübungen zum Besten gaben.

Abschlussgala der TuS-Sportakrobaten

Das Schauturnen bietet den Kindern, darunter inzwischen zwei Jungen, immer zum Jahresabschluss die Möglichkeit, Eltern, Freunden und Verwandten zu zeigen, was sie können“, erklärte TuS-Trainerin Giulia Ritter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare