Serke schnellster Deutscher beim Paderborner Osterlauf

+
Sven Serke verbesserte beim Osterlauf seine Bestzeit im Halbmarathon um vier Minuten.

PADERBORN - Sven Serke (Bild), schnellster Bönener Lauffreund, war am Samstag auch schnellster deutscher Finisher beim Osterlauf in Paderborn. Serke lief als Fünfter in 1:08,30 Stunden über die Ziellinie. „Und damit habe ich meine Bestzeit im Halbmarathon pulverisiert, war vier Minuten schneller.“

Sieger des Halbmarathon mit 2027 Teilnehmern wurde der Kenianer Abraham Yano in 1:01:04 Stunden. Danach folgten mit Temesgen Daba Ejerssa (Äthiopien, 1:01:07) und Bethwel Chemweno Kenia 1:01:31). Vierter und damit bester Europäer wurde der Schweizer Julien Lyon in 10:05,34 Stunden. - ml

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare